Probleme mit rDNS, Qmail warteschlange, hosts.conf, etc...

jogovogo
Posts: 19
Joined: 2006-06-23 11:52

Probleme mit rDNS, Qmail warteschlange, hosts.conf, etc...

Post by jogovogo »

Hallo zusammen,

ich habe auf einen neuen rootserver migriert. Mein Problem ist das wieder einmal Emails zyklisch in der Warteschleife hängen. Besonders wenn viele Empfänger CC sind. Ich habe mal die hosts, resolv und nsswitch Dateien mit meiner alten config verglichen.

Wie sieht eine "richtige" hosts aus? 1und1 Rootserver mit Suse 10.1, PLESK 8.2.1.
Auch in /var/qmail/control/me habe ich nachgeschaut ob der FQDM drinsteht.

Irgendwie hängt das denke ich mit dem DNS (rekursiv) so alles zusammen. Wie sieht denn eine richtige hosts.conf bei Euch aus?

Die Domains selber werden über Schlundtech verwaltet und sehen folgendermassen aus:

*****************************************************
Primary Nameserver: ns9.schlundtech.de
1. Secondary Nameserver: ns10.schlundtech.de

Sub-Domains: name type value pref
Sub-Domain 1 MX mail.wiXXXXX.de. 10
Sub-Domain 2 * A 87.106.144.4
*****************************************************

Muss dann eigentlich der DNS der gehosteten Domäne in PLESK primär oder sekundär sein?

Thanx in advance.
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Probleme mit rDNS, Qmail warteschlange, hosts.conf, etc...

Post by Roger Wilco »

jogovogo wrote:Mein Problem ist das wieder einmal Emails zyklisch in der Warteschleife hängen.

Und was steht im Log, weshalb die E-Mails "hängen"?

jogovogo wrote:Wie sieht eine "richtige" hosts aus?

Code: Select all

127.0.0.1       localhost
::1             localhost

Eventuell noch ein Eintrag für die IP-Adresse(n) deines Servers und dem zugeordneten Hostname.

jogovogo wrote:Wie sieht denn eine richtige hosts.conf bei Euch aus?

Code: Select all

order hosts, bind


jogovogo wrote:Die Domains selber werden über Schlundtech verwaltet und sehen folgendermassen aus: [...]

Muss dann eigentlich der DNS der gehosteten Domäne in PLESK primär oder sekundär sein?

Weder noch. Dein Nameserver wird nicht benutzt, sondern die von Schlund Technologies.
Top

jogovogo
Posts: 19
Joined: 2006-06-23 11:52

Re: Probleme mit rDNS, Qmail warteschlange, hosts.conf, etc...

Post by jogovogo »

Hi,

im mail.info & .err Log steht nix aufregendes..., nur hier:

/var/qmail/bin/qmail-qread
GMT #92274845 8829 <info@xxxxxx.de> bouncing
done remote allenby99@yahoo.de
done remote b0ri5@gmx.net
done remote bahser@hotmail.de
done remote benjaminbelhadj@ish.de
done remote borgermeister@gmx.de
done remote brechter@arcor.de
done remote chrisseb@gmx.net

usw.. weiss leider nicht genau was mir das sagen soll. Sind die mails raus oder nicht?
Top