apache und SSL (named / ip-based ?)

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
Anonymous

apache und SSL (named / ip-based ?)

Post by Anonymous » 2007-09-03 16:29

Hallo,

bin in diesem Bereich noch etwas neu und auch noch nicht richtig fündig geworden.

Habe folgende Konstellation:
- Root-Webserver mit 1 IP
- darauf läuft ein Online-Shop mit SSL-Zertifikat
- und eine CMS-Installation
- beide jeweils unter einer eigenen Domäne (virtualhosts - namebased)

Jetzt möchte ich einen zweiten Shop darauf installieren, der auch über SSL abgesichert werden muss.
Hier zu nun meine Frage:
Kann ich, eine 2. IP vorausgesetzt, zusätzlich noch eine Apache-Instanz einrichten, die auf der zweiten IP lauscht und dort dann ein neues SSL-Zertifikat einhängen???

Wenn jemand Rat weiß - immer her damit - DANKE

rootsvr
Posts: 538
Joined: 2005-09-02 11:12

Re: apache und SSL (named / ip-based ?)

Post by rootsvr » 2007-09-03 16:51

ja.. Du kannst (normalerweise) nur ein SSL Certifikat pro IP haben, hast du eine zweite IP ist auch ein zweiter SSL Vhost kein Problem.

Anonymous

Re: apache und SSL (named / ip-based ?)

Post by Anonymous » 2007-09-04 08:09

Dass heißt also, dass ich einen neuen Host für eine zweite IP anlegen kann.
Hast du vielleicht noch ein Beispiel dafür?

Ansonsten geh ich dann mal nachschlagen.

Schönen Gruß - CG


rootsvr
Posts: 538
Joined: 2005-09-02 11:12

Re: apache und SSL (named / ip-based ?)

Post by rootsvr » 2007-09-04 10:11

Code: Select all

<VirtualHost 172.16.231.20:443>
DocumentRoot /www/example1-443
ServerName www.example1.org
...
SSL Zeugs..
...
</VirtualHost>
<VirtualHost 172.16.231.10:443>
DocumentRoot /www/example2-443
ServerName www.example2.org
...
SSL Zeugs..
..
</VirtualHost>