wie unter debian (etch) Programme die über apt installiert wurden komplett löschen?

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
guwapo
Posts: 42
Joined: 2007-01-21 15:07

wie unter debian (etch) Programme die über apt installiert wurden komplett löschen?

Post by guwapo » 2007-05-13 00:47

nabend,

wie kann ich programme die ich über apt-get install installiert habe wieder komplett löschen? (der Betonung entsprechend ;) )


"normal" benutze ich apt-get remove XXX bzw. apt-get remove --purge XXX

Aber er soll wirklich alles löschen (bezweifle das es mit obigem passiert), sprich: alle man's, einstellungen, und und und

Ich hoffe Debian hat nicht die schlechte Eigenschaft von Windows übernommen, dass installierte Programme generell im System so festsitzen, dass man die nur noch von der Pladde abkratzen kann ;) (stichwort: "dokumente und einstellungen" ordner, registry, leere verzeichnisse)

Ich habe mit einem "Linuxianer" (kennt sich sehr gut allg. mit Linux aus, aber nicht speziell Debian - gehöre mit so einer Frage wohl nicht dazu :D) gesprochen und er hat das gleiche "Problem".

flo
Posts: 2223
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: wie unter debian (etch) Programme die über apt installiert wurden komplett löschen?

Post by flo » 2007-05-13 00:51

Code: Select all

apt-get [Optionen] install|remove pkg1 [pkg2 ...]
ich bin mir also nicht sicher, ob

Code: Select all

apt-get --purge remove <paket>
das gleiche bewirkt wie

Code: Select all

apt-get  remove --purge<paket>
???

In der Regel funktioniert der purge aber - es sei denn, Dateien der Installation sind verändert worden, die Erfahrung hab ich gemacht.

guwapo
Posts: 42
Joined: 2007-01-21 15:07

Re: wie unter debian (etch) Programme die über apt installiert wurden komplett löschen?

Post by guwapo » 2007-05-13 01:36

Also bei mir bewirkts (zumindest glaub ich es) das gleiche.

Allerdings find ich z.B. noch folgendes

/var/cache/apt/archives/XXXX.deb

Kann ich davon ausgehen, dass es (in der Regel) der einzige Übrigbleibsel ist? Evtl. habe ich deswegen gedacht, er würde nicht alles löschen weil eine re-installation auf einmal so schnell ging.

r. u. serious
Posts: 88
Joined: 2006-06-10 14:17

Re: wie unter debian (etch) Programme die über apt installiert wurden komplett löschen?

Post by r. u. serious » 2007-05-13 07:28

apt-get clean bzw. apt-get autoclean

Was so alles in den man pages drin steht...

flo
Posts: 2223
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: wie unter debian (etch) Programme die über apt installiert wurden komplett löschen?

Post by flo » 2007-05-13 09:49

guwapo wrote:/var/cache/apt/archives/XXXX.deb
](*,)

Problematischer ist es da eher, wenn Du Pakete mit Abhängigkeiten installiert und die Abhängigkeiten auf der Platte bleiben - da hilft dann evtl. deborphan.

http://packages.debian.org/testing/admin/deborphan

r. u. serious
Posts: 88
Joined: 2006-06-10 14:17

Re: wie unter debian (etch) Programme die über apt installiert wurden komplett löschen?

Post by r. u. serious » 2007-05-13 12:22

flo wrote:Problematischer ist es da eher, wenn Du Pakete mit Abhängigkeiten installiert und die Abhängigkeiten auf der Platte bleiben - da hilft dann evtl. deborphan.
Und bei neuen Systemen nimmt man gleich aptitude statt apt-get, dann geht das auch noch automatisch.

EdRoxter
Posts: 483
Joined: 2006-01-06 03:23
Location: Neben Bonn

Re: wie unter debian (etch) Programme die über apt installiert wurden komplett löschen?

Post by EdRoxter » 2007-05-13 13:22

Ebend. Also, "aptitude purge XX" hat bei mir bisher immer gute Dienste geleistet. Und die .deb im Cache kannst du, wie hier ja schon geschrieben, mit "aptitude clean" bzw. "aptitude autoclean" bereinigen.

Das apt-get bei Ubuntu hat noch den schönen Parameter "autoremove", der automatisch alle unbenötigten Pakete löscht - weiß nicht, wie das bei Debian Etch aussieht. Aptitude macht das zwar eigentlich automatisch, aber bei mir hat er da immer das ein oder andere übrig gelassen.

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: wie unter debian (etch) Programme die über apt installiert wurden komplett löschen?

Post by oxygen » 2007-05-13 13:27

An einem zuviel installierten Paket ist noch keiner umgekommen. Vielleicht solltest du deine Zeit eher darauf verwenden, den Rechner abzusichern.

flo
Posts: 2223
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: wie unter debian (etch) Programme die über apt installiert wurden komplett löschen?

Post by flo » 2007-05-13 14:58

R. U. Serious wrote:Und bei neuen Systemen nimmt man gleich aptitude statt apt-get, dann geht das auch noch automatisch.
neumodischer Kram ;-)