qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

power2linux
Posts: 37
Joined: 2007-01-18 11:11
Location: NRW

qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by power2linux »

Hallo miteinander,

mich plagt das Problem, dass mein QMail Queue net vernünftig abgearbeitet wird. Fakt ist, dass bei einigen eMails der Versand Tage dauert. Im Queue befinden sich momentan 15 Mails. Die Authentifizierung ist angeschaltet, also Open Relay ist unterbunden.

Was mir aufgefallen ist, dass eMails - welche meist CC Empfänger haben - davon betroffen sind. Laut qmail-qread werden einige Empfänger beglückt mit Nachrichten, andere nicht.

Hier der Auszug :

16 Feb 2007 09:10:50 GMT #21082272 573117 <rene@abels-online.de> bouncing
done remote abels@vitatex.de
done remote andreas-ridder-fh@gmx.de
done remote anja.schlebes@hamminkeln.de
done remote b.nad@t-online.de
remote buckel@die-lustmolche.de
done remote Christian.Bieder@flender-motox.com

Die smtp_psa Datei sieht so aus :

service smtp
{
socket_type = stream
protocol = tcp
wait = no
disable = no
user = root
instances = UNLIMITED
server = /var/qmail/bin/tcp-env
server_args = -R /var/qmail/bin/relaylock /var/qmail/bin/qmail-smtpd /var/qmail/bin/smtp_auth /var/qmail/bin/true /var/qmail/bin/cmd5checkpw /var/qmail/bin/true
}

Die concurrencyremote steht auf 200.

Ich find die Lösung des Problem nicht. Das Komische ist, das nicht alle Mails davon betroffen sind, sondern nur Nachrichten an einige Domains.

Grüße
Top

power2linux
Posts: 37
Joined: 2007-01-18 11:11
Location: NRW

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by power2linux »

Anmerkung / Frage :

einige RDNS Einträge sind/waren nicht gesetzt. Die habe ich grade nachgeholt. Kann es daran liegen, dass die Mailempfänger die RPT Einträge überprüfen und deswegen die Mails nicht annehmen ?

Grüße
Top

aubergine
RSAC
Posts: 475
Joined: 2005-09-10 17:52
Location: Frankfurt am Main

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by aubergine »

power2linux wrote:Anmerkung / Frage :

einige RDNS Einträge sind/waren nicht gesetzt. Die habe ich grade nachgeholt. Kann es daran liegen, dass die Mailempfänger die RPT Einträge überprüfen und deswegen die Mails nicht annehmen ?

Grüße

Jop ohne RDNS nimmt AOL,GMX und Co. nicht an
Top

zockermann
Posts: 20
Joined: 2006-02-11 01:16

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by zockermann »

Hallo,

wollte jetzt nicht einen neuen Thread eröffnen, da ich ähnliche Probleme habe.

Hier mal ein Auszug einer nicht zustellbaren E-Mail (mail.info):

Code: Select all

qmail: 1173261953.317112 delivery 514: deferral: Connected_to_213.165.64.100_but_sender_was_rejected./Remote_host_said:_451_4.1.8_Cannot_resolve_your_domain_{mx078}/
Scheint vor allem Probleme mit web.de, gmx.net(de) und diversen anderen Freemailern zu geben.

Ein nslookup auf meine Domain klappt ohne Probleme. Wie prüfen diese E-Mailserver denn die Namensauflösung?

Würde mich über Antworten sehr freuen.

PS: Irgendwann ist die Queue leer. Werden diese E-Mails dann verworfen oder doch noch zugestellt? Gibt es einen Timeout oder eine Anzahl Versuche bis diese E-Mails getilgt oder was auch immer werden?
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by Roger Wilco »

Steht in /var/qmail/control/me dein FQDN und kann dieser korrekt (von anderen Rechnern) aufgelöst werden?
Top

zockermann
Posts: 20
Joined: 2006-02-11 01:16

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by zockermann »

Da steht die korrekte hxxxxxx.serverkompetenz.net drin. Diese ist erreichbar (Ping) und kommt zu der korrekten IP raus. Allerdings wird zu der IP dann ja mein "richtiger" Domainname aufgelöst.

Die Problem E-Mails werden aus einem PHP-Forum versendet. Ich denke dort wird per mail() dann ja auch eine xxx.serverkompetenz.net Mailadresse verwendet. mmmh, liegt da vielleicht das Problem begraben?

Obwohl im Mailheader schon meine korrekte E-Mailadresse als Absender steht... und gerade sehe ich eine andere, die nicht vom Forum kommt und nicht an web.de zugestellt werden kann.

Wird denn die Absendermailadresse direkt geprüft ob sie existiert oder "nur" die Domain?
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by Roger Wilco »

zockermann wrote:Da steht die korrekte hxxxxxx.serverkompetenz.net drin.
Hast du noch eine Datei namens "helohost" im gleichen Verzeichnis mit anderem Inhalt?
zockermann wrote:Wird denn die Absendermailadresse direkt geprüft ob sie existiert oder "nur" die Domain?
Die Meldung aus deinem ersten Beitrag besagt nur, dass der andere MTA den im HELO/EHLO angegebenen Hostname nicht auflösen kann.
Top

zockermann
Posts: 20
Joined: 2006-02-11 01:16

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by zockermann »

Da gibt es noch eine rcpthosts mit (dem Inhalt) allen auf meine [eine] IP-Adresse konfigurierten Domains.

Eine helohost gibt es nicht.
Top

zockermann
Posts: 20
Joined: 2006-02-11 01:16

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by zockermann »

Sollte es denn eine Datei namens helohost geben?
Top

power2linux
Posts: 37
Joined: 2007-01-18 11:11
Location: NRW

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by power2linux »

das Problem von dir hört sich für mich eher an wie ein Reverse DNS Problem. ´Hast du im DNS die korrekten RPT Einträge stehen ? Die Freemailer überprüfen diese.
Top

zockermann
Posts: 20
Joined: 2006-02-11 01:16

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by zockermann »

Hallo,

RPT Einträge habe ich keine, dafür aber PTR...???

Code: Select all

85.xxx.xx.xxx / 24    PTR    domainname.de.
und es gibt noch mehr: NS, A, MX (10), CNAME
Top

power2linux
Posts: 37
Joined: 2007-01-18 11:11
Location: NRW

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by power2linux »

sry meinte natürlich PTR, is noch was früh. Was steht denn in der rcpthosts datei ? Und mit was werden deine eMails im Header abgeschickt ? Hast du mal ne Reverse DNS Auflösung gemacht um zu schauen, welche Domainname zu deiner IP aufgelöst wird ?
Top

zockermann
Posts: 20
Joined: 2006-02-11 01:16

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by zockermann »

In der rcpthosts stehen alle meine gehosteten Domains.

Ein nslookup auf meine Domain klappt ohne Probleme. Beide Richtungen OK. IP-Adresse auf Name und umgekehrt.

E-Mail Header Auszug:

Code: Select all

Received: (qmail 20810 invoked by uid 30); 10 Mar 2007 16:32:38 +0100
To:
Subject: Benachrichtigen bei Antworten - xxxxx
Reply-to: webmaster@domain.com
From: webmaster@domain.com
Message-ID: <1dd0bf647fb6d14d6fd053698790f2ac@domain.com>
MIME-Version: 1.0
Content-type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-transfer-encoding: 8bit
Date: Sat, 10 Mar 2007 16:32:38 +0100
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Mailer: PHP
X-MimeOLE: Produced By phpBB2
Top

power2linux
Posts: 37
Joined: 2007-01-18 11:11
Location: NRW

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by power2linux »

mach hier mal nen lookup auf deine ip :

http://remote.12dt.com/

Nach meinem Verständnis müsste die dabei ausgebene Domain die sein, welche als PTR eingetragen werden muss. (Bitte korrigiert mich wenn ich hier falsch liege)
Top

zockermann
Posts: 20
Joined: 2006-02-11 01:16

Re: qmail queue wird nicht gescheit abgearbeitet

Post by zockermann »

Wie schon vermutet, das gleiche Ergebnis wie bei nslookup. --> ALLES OK.
Top