Bind9 und Speicherverbrauch

Bind, PowerDNS
fragstone
Posts: 7
Joined: 2006-12-06 00:50

Bind9 und Speicherverbrauch

Post by fragstone » 2007-01-23 20:08

Hallo Zusammen,

ich habe vor ein paar Tagen eigentlich rein zufällig gesehen, das mein Bind9 mehr als 50MB Ram in Beschlag nimmt.

Gibt es eine möglichkeit den Speicherverbrauch zu reduzieren?

Gruß
Thomas

kase
RSAC
Posts: 1041
Joined: 2002-10-14 22:56

Re: Bind9 und Speicherverbrauch

Post by kase » 2007-01-23 20:39

sicher?

Mein Bind braucht gerade mal 3 MB?!

Code: Select all

# ps axo cmd,rss,user,group | grep -E "named | RSS"
CMD                           RSS USER     GROUP
/usr/sbin/named -u bind      3280 bind     bind

lordy
Posts: 83
Joined: 2006-06-22 12:45

Re: Bind9 und Speicherverbrauch

Post by lordy » 2007-01-24 11:44

BIND frisst gerne Speicher, deshalb empfehle ich immer den Einsatz von 'djbdns', aber das nur am Rande...

Wenn du deinen BIND auch als Resolver benutzt kann der Cache durchaus sehr schnell anwachsen. Als erstes kannst du einmal versuchen, durch die Option 'max-cache-size' ein Limit zu setzen. Ich würde es hier mal mit ca. 10 MB probieren.