Domain direkt auf andere weiterleiten, ohne Plesk etc.

Bind, PowerDNS
clonecommander
Posts: 34
Joined: 2005-04-05 13:51

Domain direkt auf andere weiterleiten, ohne Plesk etc.

Post by clonecommander » 2007-01-23 11:53

Hi!

Folgendes Problem: Ich habe 3 Domains bei einem externen Anbieter. Dort kann ich Alias, cname, mx etc. einstellen.

Ich habe nun domain1.com, die auch in meinem Plesk 8.1 als physikalisches Hosting einbegunden ist.

Ich möchte nun, dass domain2.de und domain3.de auf domain1.com weiterleiten, ohne diese in Plesk als Weiterleitung anlegen zu müssen (Lizenz wird knapp...)

Ich habe bereits als cname und mx domain1.com angegeben, als IP die vom Server, aber leider kommt immer nur "forbidden" - plesk merkt also nicht, dass die Domains eigentlich auf domain1.com leiten sollen sondern erkennt diese immernoch "wie sie sind"...

Hat jemand 'ne Idee?

MfG Tibor

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2635
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Domain direkt auf andere weiterleiten, ohne Plesk etc.

Post by daemotron » 2007-01-23 14:16

Du solltest zwischen DNS-Einträgen und der Konfiguration Deines Webservers unterscheiden... Per DNS sorgst Du nur dafür, dass jemand, der <deinedomain.tld> im Browser eingibt auch bei Deinem Server anklopft. Wenn Du für deinedomain-1.tld einen virtuellen Host (sagen wir mal mit Hilfe von Plesk) eingerichtet hast, kannst Du für diesen virtuellen Host deinedomain-2.tld und deinedomain-3.tld als Alias-Domains einrichten, ohne dafür auf eine Erweiterung Deiner Plesk-Lizenz angewiesen zu sein. Wie das mit den Alias-Domains funktioniert, verrät Dir das Plesk-Handbuch...