hilfe beim ersten mal ohne controlplanel + lighttpd + Fastcgi

MySQL, PostgreSQL, SQLite
oemi1980
Posts: 25
Joined: 2006-10-07 09:52

hilfe beim ersten mal ohne controlplanel + lighttpd + Fastcgi

Post by oemi1980 » 2006-10-07 10:11

hallo zusammen,

habe mich die ganze nacht lang durch verschiedene linux ditrus geboxt und bin dann schliesslich bei debian gelandet.
habe mit ach und krach die anleitungen zu lighttpd + Fastcgi umgesetzt bekommen und würde jetzt gerne ein forum drauf schmeissen und testen.
jetzt zu meinem problem:

wie bekomme ich ne mysql tabelle erstellt so ganz ohne confixx ?
ist es nicht gefärlich eine mysql tabelle als root für root zu erstellen ?
was soll diese meldung bedeuten ? #2002 - Der Server antwortet nicht. (evtl. ist auch der Socket des lokalen MySQL-Servers socket nicht korrekt konfiguriert) !/kommt immer wenn ich mich versuche per myphpadmin einzuloggen/!

static
Posts: 437
Joined: 2002-10-27 19:56
Location: Schweiz

Re: hilfe beim ersten mal ohne controlplanel + lighttpd + Fastcgi

Post by static » 2006-10-07 11:10

Hi
Also wenn du nicht direkt auf dem Server per CLI die Datenbank erstellen möchtest ist phpmyadmin sicher die einfachste Möglichkeit.

Für das Forum würde ich einen neuen User erstellen, und diesem dann die Datenbank zuweisen, auf jedenfall nicht die MySQL-Root Daten für's Forum verwenden :)

Ansonsten würd ich zuerst mal nachsehen ob der MySQL Server überhaupt läuft...

static

Edit: Ah ja deine Frage hat eigentlich nix mit dem Webserver zu tun - wäre wohl im Datenbankforum besser aufgehoben...

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: hilfe beim ersten mal ohne controlplanel + lighttpd + Fastcgi

Post by Joe User » 2006-10-07 11:58

Den Socket-Path musst Du in der config.inc.php angeben (zu finden in der my.cnf).


Anlegen einer neuen Datenbank (newdbname) und eines Datenbankusers (newdbuser) mit Passwort (NewDBPass) und allen Userrechten (ALL PRIVILEGES) für diese Datenbank:

Code: Select all

mysql -uroot -pPass

CREATE DATABASE newdbname;
GRANT ALL PRIVILEGES ON newdbname.* TO 'newdbuser'@'localhost' IDENTIFIED BY 'NewDBPass';
FLUSH PRIVILEGES;
QUIT;
Ja, ich weiss, dass ALL PRIVILEGES nicht optimal ist, aber für einen Anfänger ist es am unkompliziertesten...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

oemi1980
Posts: 25
Joined: 2006-10-07 09:52

Re: hilfe beim ersten mal ohne controlplanel + lighttpd + Fastcgi

Post by oemi1980 » 2006-10-07 20:17

Also wenn du nicht direkt auf dem Server per CLI die Datenbank erstellen möchtest...
habe gerade ne tolle anleitung gefunden: Per Command Line Tools eine MySQL Datenbank erstellen und berechtigen.
Edit: Ah ja deine Frage hat eigentlich nix mit dem Webserver zu tun - wäre wohl im Datenbankforum besser aufgehoben...
sorry, war gestern echt übermüdet und habe net genau aufgepasst:-)

---------------------------------------------------------------------
@Joe User

danke für die anleitung.

mfg oemi1980