Heim email server mit eigener domain

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
borgelite
Posts: 5
Joined: 2006-08-28 19:29

Heim email server mit eigener domain

Post by borgelite » 2006-09-04 07:08

Hoffe auf eure hilfe wie kann ich einen Heim email server mit eigener domain aufsetzen?Der aufbau wäre ungefär so
Heimserver: <-------> Domain:
Debian+Postfix softwarecrew.de

Die emails sollen da so heissen root@softwarecrew.de und co.

Hat da jemmand nen howto oder so etwas.Oder ne idee was ich beim provider bei der Domain einstellen muss.

THX

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Heim email server mit eigener domain

Post by flo » 2006-09-04 07:39

Hi,

wie ist denn Dein Heimrechner angebunden?

Falls feste IP, könntest Du ihn direkt als MX benutzen, falls nicht, würde ich ein Setup per fetchmail empfehlen - funktioniert eigentlich sauber.

flo.

borgelite
Posts: 5
Joined: 2006-08-28 19:29

Re: Heim email server mit eigener domain

Post by borgelite » 2006-09-04 13:11

Ich habe leider keine feste ip . Aber ne Dyndns.org dienst das dürfte doch auch gehen oder?Ich kann leider bei dem Provider nicht direkt einen MX eintragen.Aber ich habe root zugriff auf diesem rechner wo die domain läuft.Aber nur bis ich das mit der domain hinbekommen habe .Da der server nicht mir ist.

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Heim email server mit eigener domain

Post by flo » 2006-09-04 13:19

Der kostenlose Account macht IMHO keinen MX mit - entweder Du holst die Mails (per POP3/IMAP und z.B. fetchmail) oder Du wirst Dir was anderes überlegen müssen. ETRN war früher auch noch im Gespräch, aber ich weiß nicht, ob das noch wirklihc im Einsatz ist.

flo.

borgelite
Posts: 5
Joined: 2006-08-28 19:29

Re: Heim email server mit eigener domain

Post by borgelite » 2006-09-04 14:36

Ich wolte ja nur wissen welche möglichkeiten es giebt die domain adresse auf die private zu leiten .Anscheinend geht das wohl nicht.
Oder wenn ich was sende das das über die domain softwarecrew.de geht.Damit die auch bei GMX und co. angenohmen werden.Das geht ja so nicht über dyndns.org.