Mailversand dauert Stunden...Grund?

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
becks123
Posts: 28
Joined: 2005-03-11 00:19

Mailversand dauert Stunden...Grund?

Post by becks123 » 2006-01-28 08:51

Servus Leute,

mir ist aufgefallen, dass unserer Mailversand bis zu 8 Stunden braucht.

Wie benutzen einen Linux-Root Server und verwenden Plesk zur Verwaltung und Dr.Web Antivirus für die eMails (direkt auf dem Server).

Liegt es vielleicht am Dr.Web, dass der Mailversand so lange dauert?

Danke!

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Mailversand dauert Stunden...Grund?

Post by kenzo » 2006-01-28 09:04

Neben den aktuell sehr starken Sonnenwinden kann es ggf. auch mit
Somebody ran the operating system through a spelling checker.
zu tun haben.

becks123
Posts: 28
Joined: 2005-03-11 00:19

Re: Mailversand dauert Stunden...Grund?

Post by becks123 » 2006-01-28 09:09

erläuter mir mal bitte deine Aussage :?:

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Mailversand dauert Stunden...Grund?

Post by Joe User » 2006-01-28 11:15

Read my Sig...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

becks123
Posts: 28
Joined: 2005-03-11 00:19

Re: Mailversand dauert Stunden...Grund?

Post by becks123 » 2006-01-29 15:30

Also...

Zum Versenden nutze ich Qmail.

Auszug aus der qmail-qstat:

Code: Select all

messages in queue: 9961
messages in queue but not yet preprocessed: 0
Wie kann so etwas passieren? Wo kann der Grund dafür liegen, dass ich knapp 10.000 Nachrichten in der Queue habe?

Kann ich sehen, was da geschickt wird, oder wie kann ich das Problem lösen?

Danke!

timeless2
Posts: 416
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: Mailversand dauert Stunden...Grund?

Post by timeless2 » 2006-01-29 15:46

Joe User wrote:Du suchst Hilfe? Dann teile uns bitte die Version und Konfiguration des betroffenen Programmes, sowie alle relevanten Logauszüge mit. Dadurch hilfst Du uns, die Ursache des Problems möglichst schnell zu lokalisieren und zu beheben

becks123
Posts: 28
Joined: 2005-03-11 00:19

Re: Mailversand dauert Stunden...Grund?

Post by becks123 » 2006-01-29 16:03

ich habe noch nie etwas mit QMail gemacht...Wenn mir jemand sagt, was ich hier genau an Logs und Einstellungen posten soll und wie ich daran komme, werde ich das sofort machen

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Mailversand dauert Stunden...Grund?

Post by kenzo » 2006-01-29 16:10

Wie kann so etwas passieren? Wo kann der Grund dafür liegen, dass ich knapp 10.000 Nachrichten in der Queue habe?
a) Du hast ~ 2¹² Kunden
b) Du versendest Spam
Kann ich sehen, was da geschickt wird, oder wie kann ich das Problem lösen?
Arghl - du hast damit anscheinend noch *nie* in deine Logs geguckt - das ist nicht nur fahrlässig, sondern ... - wie auch immer:
ich habe noch nie etwas mit QMail gemacht...
Dann fahr erstmal dein qmail runter, damit es nicht weiter Spam/wasauchimmer verschickt. Danach setzt du dich mit den Logs auseinander (anhand der UID kannst du sehen, wer die Mails abgeschickt hat). Dann lernst du weiter, wie dein Server funktioniert. Und irgendwann kannst du möglicherweise deinen MTA wieder anschalten.

danimax
Posts: 8
Joined: 2003-07-12 05:45
Location: Monnem

Re: Mailversand dauert Stunden...Grund?

Post by danimax » 2006-01-29 18:25

lol....

also so hart es auch klingt, aber das muss wirklich sein...

das mit den logfiles reinschauen und so...



Also im ernst kann mich nur anshcließen: Du musst sofort den email dienst stoppen. bevors ne hohe rechnung wegen dem traffic gibt.

Danach hol dir irgendwo ne anleitung wie man qmail installieren würde, wenn plesk nich drauf ist und schau dann halt in den teil wo man qmail konfiguriert. liegt nicht dran dass dir niemand helfen will, aber es gi bt den anschein dass du bei adam und eva anfangen musst...

sobald du eine etwas präzisere frage stellen kannst ist es auch leichter dir zu helfen.

evtl liegt es aber auch daran dass du einfach ein sog. offenes relay - sprich mailserver für jedermann betreibst.

Bei plesk sollte immer unter relaying: Autorisierung nötig! stehen.

denn sonst kann jeder der will über deinen rechner emails verschicken...

Gruß D.

becks123
Posts: 28
Joined: 2005-03-11 00:19

Re: Mailversand dauert Stunden...Grund?

Post by becks123 » 2006-01-29 18:42

Es sind schon die ganze Zeit Leute am Server zu Gange, wollte nur versuchen mich auch als nützlich zu erweisen und mich erkundigen :-D

Erst einmal vielen Dank für eure Hilfe!