man-db meldet fehler

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
tron
Posts: 6
Joined: 2004-07-21 11:35

man-db meldet fehler

Post by tron » 2004-07-25 14:43

Hallo alle zusammen,

ich habe ein Problem bzw. mein Rechner.
ich bekomme folgende Meldung per eMail von meinen Server:

Betreff:
Cron <root@local-server> test -e /usr/sbin/anacron || run-parts --report /etc/cron.weekly

mit den Inhalt:
run-parts: /etc/cron.weekly/man-db exited with return code 2

Ich kann damit überhaupt nichts anfangen, ich finde keine Fehler in den log Dateien. Ich benutze Debian 3 und habe als letzten einen apt-get upgrade gemacht, ansonsten habe ich nichts verändert.

Kann mir jemand weiterhelfen ?

mfg,
tron

metrix
Posts: 94
Joined: 2002-10-26 15:52

Re: man-db meldet fehler

Post by metrix » 2004-07-25 14:46

hi,

genau das problem habe ich auch auf meinen beiden debian-servern. es scheint mir an dem mod_ssl update zu liegen, was ich vor kurzem eingespielt habe per apt-get upgrade ...

versuche das ganze derzeit zu debuggen:
ult_src: File /usr/share/man/man1/mod-ssl-makecert.1.gz in mantree /usr/share/man
ult_softlink: (/usr/share/man/man1)
++priv_drop_count = 1
++priv_drop_count = 2
--priv_drop_count = 1
++priv_drop_count = 2
input in flex scanner failed
eine lösung habe ich bisher jedoch nicht. nur ich tippe jetzt mal sehr stark aufs update ;-)

tron
Posts: 6
Joined: 2004-07-21 11:35

Re: man-db meldet fehler

Post by tron » 2004-07-25 15:06

MeTRiX wrote:hi,

genau das problem habe ich auch auf meinen beiden debian-servern. es scheint mir an dem mod_ssl update zu liegen, was ich vor kurzem eingespielt habe per apt-get upgrade ...

versuche das ganze derzeit zu debuggen:
ult_src: File /usr/share/man/man1/mod-ssl-makecert.1.gz in mantree /usr/share/man
ult_softlink: (/usr/share/man/man1)
++priv_drop_count = 1
++priv_drop_count = 2
--priv_drop_count = 1
++priv_drop_count = 2
input in flex scanner failed
eine lösung habe ich bisher jedoch nicht. nur ich tippe jetzt mal sehr stark aufs update ;-)
Super... dann weis ich zumidestens woran das liegt.... bist du so nett und schreibst wenn du eine lösung gefunden hast.

mfg,
tron

duergner
RSAC
Posts: 976
Joined: 2003-08-20 11:30
Location: Pittsburgh, PA, USA

Re: man-db meldet fehler

Post by duergner » 2004-07-25 16:10

Kann ich bestätigen. Hab ich auch seit dem mod_ssl Update. Aber leider auch noch keine Lösung.

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: man-db meldet fehler

Post by chris76 » 2004-07-25 16:23

/me too, aber auch noch ohne Lösung.
Gruß Christian

BofH excuses: YOU HAVE AN I/O ERROR -> Incompetent Operator error

ffl
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 269
Joined: 2002-10-23 08:28
Location: Karlsruhe

Re: man-db meldet fehler

Post by ffl » 2004-07-25 17:30

Hier dasselbe :)

duergner
RSAC
Posts: 976
Joined: 2003-08-20 11:30
Location: Pittsburgh, PA, USA

Re: man-db meldet fehler

Post by duergner » 2004-07-25 20:41

Hat schon jemand mal beim Maintainer des Packets oder auf der Debian-Liste anchgefragt?

floschi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 3388
Joined: 2002-07-18 08:13
Location: München

Re: man-db meldet fehler

Post by floschi » 2004-07-26 10:07

Also das Problem habe ich schon ziemlich lange, nicht erst seit kurzem...

duergner
RSAC
Posts: 976
Joined: 2003-08-20 11:30
Location: Pittsburgh, PA, USA

Re: man-db meldet fehler

Post by duergner » 2004-07-26 16:46

Ich habe es glaub ich seit dem letzten mod_ssl Update. Wäre mir zumindest vorher noch nicht aufgefallen.

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: man-db meldet fehler

Post by chris76 » 2004-07-27 09:44

Gruß Christian

BofH excuses: YOU HAVE AN I/O ERROR -> Incompetent Operator error

duergner
RSAC
Posts: 976
Joined: 2003-08-20 11:30
Location: Pittsburgh, PA, USA

Re: man-db meldet fehler

Post by duergner » 2004-07-27 19:32

Der Fix dafür ist da. Einfach ein

Code: Select all

apt-get update & apt-get upgrade
und alles is wieder in Butter.

tron
Posts: 6
Joined: 2004-07-21 11:35

Re: man-db meldet fehler

Post by tron » 2004-07-27 23:35

duergner wrote:Der Fix dafür ist da. Einfach ein

Code: Select all

apt-get update & apt-get upgrade
und alles is wieder in Butter.
Yep.... habe ich schon gesehen... ich liebe Debian :-)

mfg, Tron