Grundsatzfrage zu Ch-Domains

Bind, PowerDNS
junior
Posts: 10
Joined: 2003-12-08 11:18

Grundsatzfrage zu Ch-Domains

Post by junior » 2004-06-24 23:13

Hallo,

habe eine Grundsatzfrage. Ich habe einen Root-Server und reserviere meine Domains sonst über xxxtech.de. Jetzt möchte ein Kunde unbedingt eine .ch Domain.

Zu meinem Root-Server gibts aber keine Nameserver dazu, nur ne IP-Adresse (reicht sonst ja auch aus).

Jetzt nur zur Grundverständnis, die nic.ch verlangen bei einer aktiven Registration, dass

1) Zwei Nameserver vorliegen
1) beide Nameserver bei ihnen registriert/eingetragen wurden
2) dass bei Abfrage des Nameservers (Delegationstest) die zu reservierende Domain eingetragen ist.

Muss ich jetzt deswegen einen, bzw. zwei Nameserver aufsetzen?

Bitte um ganz kurze Aufklärung!

Danke und Gruss

Junior

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Grundsatzfrage zu Ch-Domains

Post by wgot » 2004-06-24 23:49

Hallo,

ich hab noch keine CH bestellt, aber meiner Meinung nach mußt Du garnichts machen außer normal bestellen.

1) jeder Domainprovider hat zwei Nameserver und trägt die Domain dort ein.

2) die Nameserver eines Providers der CH anbietet sind natürlich entsprehend registriert.

3) erst Domain in die NS eintragen, dann registrieren - das ist schlichtweg normal.

Schwieriger wird es nur, wenn Dein Domainprovider keine nameserver stellen würde.

Gruß, Wolfgang

stoned
Posts: 16
Joined: 2004-02-05 10:11

Re: Grundsatzfrage zu Ch-Domains

Post by stoned » 2004-06-25 09:04

http://www.switch.ch/de/id/faq/newreg.html#neu

hier wird schön schritt für schritt beschrieben, wie man vorzugehen hat. grundsätzlich braucht man 2 nameserver, es sei denn, man registriert die domain ersteinmal "passiv" (erklärung steht auch in den faq's).

wenn ich das richtig gesehen habe, dann stellt switch keine nameserver für dich, sprich sobald du die domain nutzen willst, brauchst du 2 korrekt eingerichtete nameserver. ein link zu einem tool, ob die nameserver richtig konfiguriert sind, ist auch in den faq's dabei.

static
Posts: 437
Joined: 2002-10-27 19:56
Location: Schweiz

Re: Grundsatzfrage zu Ch-Domains

Post by static » 2004-06-25 14:44

Hi,
jep das ist korrekt... Wenn du also direkt (ohne einen Provider dazwischen) bei Switch bestellen möchtest, brauchst du zwei Nameserver, die bei der Switch registriert sind (Nameserver registrieren kann aber jeder). Wenn du einen Domainprovider hast, der .ch Domains anbietet, stellt der die Nameserver und du musst dich um nichts kümmern.

.static