Bitte um hilfe bei Too many connections !

MySQL, PostgreSQL, SQLite
colibri34
Posts: 35
Joined: 2003-11-10 15:34

Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by colibri34 » 2004-06-04 11:47

Hallo,

habe einen Rootserver mit Debian und habe es auch schon geschaft die Connections auf 1000 zu stellen, aber der Fehler kommt trotzdem immer wieder !
Ich habe leider nicht so viel Ahnung aber entlich mal ein Projekt was mal gut anläuft und dann dieses.

Ich hoffe mir kann da mal jemand Intensiv helfen wie ich dies so Konfigurieren kann das es Fehlerfrei läuft !

Wenn Ihr die Mysql.log sehen müßt sagt bescheid, dann Poste ich die, den ich verstehe sie nicht.

Gruß und in Hoffnung

Colibri


P.S. http://www.micoins.de dies ist das Projekt

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by oxygen » 2004-06-04 12:00

Persistent Connections deaktivieren. Siehe auch die anderen Threads ...

colibri34
Posts: 35
Joined: 2003-11-10 15:34

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by colibri34 » 2004-06-04 12:08

Das steht aber in meiner my.cnf nicht drin ! ? :cry:

andreask2
RSAC
Posts: 701
Joined: 2004-01-27 14:16
Location: Aachen

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by andreask2 » 2004-06-04 12:18

Ja, weil das von PHP oder was auch immer Du verwendest vermutlich so eingerichtet ist.

Siehe Manual und auch http://kris.koehntopp.de/artikel/webtune/

Persistente Verbindungen bei PHP sind gar nicht so toll wie alle glauben, denn AFAIK gilt eine persistente Verbindung nur für ein Script! Das heißt, die persistente Verbindung eines Prozesses wird nur erneut verwendet, wenn 2 mal hintereinander das gleiche Script über denselben Prozess aufgerufen wird.

Grüße
Andreas

colibri34
Posts: 35
Joined: 2003-11-10 15:34

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by colibri34 » 2004-06-04 12:23

Deshalb will ich sie ja auch Deaktivieren , aber wie und wo ?

Gruß und Danke

Colibri

andreask2
RSAC
Posts: 701
Joined: 2004-01-27 14:16
Location: Aachen

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by andreask2 » 2004-06-04 12:26


oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by oxygen » 2004-06-04 12:29

in der php.ini: mysql.allow_persistent = Off
Persistente Verbindungen bei PHP sind gar nicht so toll wie alle glauben, denn AFAIK gilt eine persistente Verbindung nur für ein Script! Das heißt, die persistente Verbindung eines Prozesses wird nur erneut verwendet, wenn 2 mal hintereinander das gleiche Script über denselben Prozess aufgerufen wird.
Das ist natürlich trotzdem quatsch. Siehe: http://de.php.net/features.persistent-connections
Persistente Verbindungen sind SQL-Verbindungen, die nach Abarbeitung des Skriptes nicht geschlossen werden. Wenn eine persistente Verbindung angefordert wird, prüft PHP zuerst, ob bereits eine identische persistente Verbindung (die vielleicht vorher offen geblieben ist) existiert und benutzt sie in diesem Fall. Sollte keine Verbindung existieren, wird eine hergestellt. Eine 'identische' Verbindung ist eine Verbindung, die zu dem gleichen Host mit dem gleichen Usernamen und Passwort hergestellt wurde.
Last edited by oxygen on 2004-06-04 12:33, edited 2 times in total.

colibri34
Posts: 35
Joined: 2003-11-10 15:34

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by colibri34 » 2004-06-04 12:30

Ok, Vielen Dank !

Ich habe jetzt mal ein paar Daten vom Huge Beispiel übernommen ! Vieleicht bringt das ja auch mal was

Gruß Colibri

andreask2
RSAC
Posts: 701
Joined: 2004-01-27 14:16
Location: Aachen

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by andreask2 » 2004-06-04 12:42

Naja, obiges hatte mir mal ein php-dev gesagt.

colibri34
Posts: 35
Joined: 2003-11-10 15:34

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by colibri34 » 2004-06-04 12:58

Na was ist den nun besser ? Persidente Verbindung Ja oder Nein ?

metrax
RSAC
Posts: 232
Joined: 2003-02-22 22:51
Location: München / Berg-am-Laim

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by metrax » 2004-06-04 13:13

grundsätzlich nein. es gibt ein paar scripte die ausnahmen bilden, aber in der regel geht es sehr gut ohne.

andreask2
RSAC
Posts: 701
Joined: 2004-01-27 14:16
Location: Aachen

Re: Bitte um hilfe bei Too many connections !

Post by andreask2 » 2004-06-04 13:44

lese die Links.
Wenn Du sehr viele Apache-Prozesse mit persistenten Verbindungen hast, lohnt sich das irgendwann nicht mehr. Man kann zwar die "max-connections" bei mysql den "max clients" des Apachen anpassen, aber auch das nur bis zu einem bestimmten Punkt. Gerade bei mysql ist der Verbindungsaufbau sehr schnell (im Gegensatz zu Oracle...), so dass sich persistente Verbidnung eigentlich eh kaum lohnen. Aber wie gesagt, in den Links hier im Thread steht da ne ganze Menge zum Thema!

ps: http://dev.mysql.com/doc/mysql/de/Too_m ... tions.html