qmail-remote benutz falsche IP

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
funnydingo
Posts: 160
Joined: 2002-12-07 14:40
Location: Münster

qmail-remote benutz falsche IP

Post by funnydingo » 2004-04-25 22:45

Hallo zusammen,

ich habe noch ein kleines Problem mit qmail. Habe hier so tolle Hilfe bekommen das ich mehr Probleme lösen konnte, als Ursprünglich geplant waren ;-)

Aber zum Thema. Ich habe auf meinem Server 2 IP's und qmail benutzt die falsche!

Code: Select all

111.111.111.111 = www.domain.tld
222.222.222.222 = mail.domain.tld
In allen Scripts und ConfigFiles habe ich mail.domain.tld angegeben. qmail meldet sich beim Remote-Host auch mit mail.domain.tld jedoch über die IP-Adresse 111.111.111.111. Ich konnte nirgends etwas dazu finden. Auch scheint es keine Konfigurations-Datei zu geben, mit der ich dies angegeben kann. Ich habe auch schon die Startup-Scripts geändert weil ich dachte es läge daran, aber alles ohne erfolg. Hat jemand ne Ahnung wie ich qmail sagen kann welche IP er nutzen soll?

Gruß, dank im voraus


Funny


funnydingo
Posts: 160
Joined: 2002-12-07 14:40
Location: Münster

Re: qmail-remote benutz falsche IP

Post by funnydingo » 2004-04-26 00:25

Mal wieder ein Patch... Dank dir trotzdem ;-)

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: qmail-remote benutz falsche IP

Post by captaincrunch » 2004-04-26 09:15

Kuhmail halt. ;)
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc