spamassassin: fehlermeldung

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
kasi4u
Posts: 116
Joined: 2002-08-12 22:34
Location: Leipzig

spamassassin: fehlermeldung

Post by kasi4u » 2004-04-11 13:54

Hallo,

ich habe SA mit postfix verbunden und folgenden Fehler erhalten:

Code: Select all

Apr 11 13:34:13 p15143018 pipe[26584]: fatal: pipe_comand: execvp /usr/sbin/rcspamd: Permission denied

Apr 11 13:34:13 p15143018 smtpd[26563]: disconnect from modemcable149.35-201-24.mc.videotron.ca[24.201.35.149]

Apr 11 13:34:14 p15143018 postfix/pipe[26573]: 70A84421F59: to=<web1p1@xxxx.de, orig_to=<xx@xxxxxxx.de>, relay=spamassassin, delay=2, status=bounced (Command died with status 1: "/usr/sbin/rcspamd")
Daraufhin hat mir mein postfix einen Mailer-Deamon geschickt mit dem Hinweis:

Code: Select all

			The Postfix program

<spamtest@netawork.de>: Command died with status 1: "/usr/sbin/rcspamd"
So habe ich SA in die master.cf eingetragen:

Code: Select all

smtp      inet  n       -       n       -       -       smtpd
  -o content_filter=spamassassin
smtps     inet  n       -       n       -       -       smtpd
  -o smtpd_tls_wrappermode=yes -o smtpd_sasl_auth_enable=yes
...
...
...
spamassassin unix - n n - - pipe user=nobody argv=/usr/sbin/rcspamd -f -e /usr/local/src/postfix-2.0.14/bin/sendmail -oi -f ${sender} ${recipient}
Was habe ich denn da falsch gemacht?

Danke für eure Hilfe
Last edited by kasi4u on 2004-04-11 14:29, edited 1 time in total.

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: spamassassin: fehlermeldung

Post by chris76 » 2004-04-11 13:57

Was für rechte hat den "rcspamd" ?

du rufst den Sa über die master.cf auf und nicht über procmail oder so.

sehe ich das Richtig?

Gruß Christian
Last edited by chris76 on 2004-04-11 14:03, edited 1 time in total.

kasi4u
Posts: 116
Joined: 2002-08-12 22:34
Location: Leipzig

Re: spamassassin: fehlermeldung

Post by kasi4u » 2004-04-11 13:58

richtig. über master.cf

kasi4u
Posts: 116
Joined: 2002-08-12 22:34
Location: Leipzig

Re: spamassassin: fehlermeldung

Post by kasi4u » 2004-04-11 14:00

und rechte sind wie folgt gesetzt:

Code: Select all

-rwxrwxrwx    1 root     root         3529 Apr 11 13:45 rcspamd*
Danke für deine Hilfe,
Karsten

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: spamassassin: fehlermeldung

Post by chris76 » 2004-04-11 14:03

mh den weg über die master.cf kenne ich nicht. Hast du es schon mal über procmail versucht?

kasi4u
Posts: 116
Joined: 2002-08-12 22:34
Location: Leipzig

Re: spamassassin: fehlermeldung

Post by kasi4u » 2004-04-11 14:07

nein, habe ich nicht. wenn du mir sagen kannst, wie ich das machen soll, dann nehme ich den weg, hauptsache: es geht :wink:

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: spamassassin: fehlermeldung

Post by Joe User » 2004-04-11 21:03

rcspamd ist ein Symlink, versuch's mal mit dem Pfad zum Binary...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: spamassassin: fehlermeldung

Post by captaincrunch » 2004-04-11 23:40

Errrm...ist rcspamd nicht rein zufällig ein Link auf's Initscript? Wie bitteschön soll denn das jemals funktionieren?
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: spamassassin: fehlermeldung

Post by chris76 » 2004-04-11 23:44

CaptainCrunch wrote:Errrm...ist rcspamd nicht rein zufällig ein Link auf's Initscript? Wie bitteschön soll denn das jemals funktionieren?
yapp, das ist ein link auf das initscript welches unter /etc/init.d/spamd zu finden ist.

Deshalb habe ich in meinem ersten Posting auch rcspamd in " geschrieben, aber der Hinweis war wohl zu versteckt :wink:

@kasi4u
Einen weg über die master.cf habe ich noch nie gesehen, zu Procmail gibts einiges im Forum.

Gruß Christian

kasi4u
Posts: 116
Joined: 2002-08-12 22:34
Location: Leipzig

Re: spamassassin: fehlermeldung

Post by kasi4u » 2004-04-12 00:03

der weg über die master.cf ist auf der doku-seite von SA beschrieben... soll besser sein, habe ich hier im forum gefunden, nur funktionierts leider nicht, wie alle anderen auch...

vielleicht habe ich ja einen größeren denkfehler bei meinem vorhaben, jedoch soll es funktionieren "postfix" und "SA" zusammenarbeiten zu lassen.

danke für deine mühe,
karsten

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: spamassassin: fehlermeldung

Post by chris76 » 2004-04-12 10:46

Also schau dir mal diese und folgende Seiten an. Dort ist sehr gut beschrieben wie man Postfix (mit cyrus) und den SA mit procmail einrichtet.

Gruß Christian