Mail Server einrichten,dass er nicht für SPAM benutzt wird

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Mail Server einrichten,dass er nicht für SPAM benutzt wird

Post by crivi » 2004-03-12 21:07

Hallo zusammen

Eigentlich sagt der Titel ja schon alles.

Ich kann meinen Kunden nicht zumuten, dass sie den Mailserver ihres Providers brauchen müssen.

Deshalb will ich Postfix so einrichten, dass ich auch Mails versenden kann.

Jetzt ist nur die Frage wie ich das machen muss.

Wenn ich jetzt eine Mail von info@crivi.ch (Domain liegt auf dem Webserver) am crivi@gmx.ch eine Mail senden will, erscheint momentan
folgendes:

Code: Select all

220 softsolutions mailserver
MAIL FROM: info@crivi.ch
250 Ok
RCPT TO: crivi@gmx.ch
554 <crivi@gmx.ch>: Relay access denied
Wie mache ich dass, das ich Mails versenden kann, aber SPAM keine Chance hat?

Danke

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Mail Server einrichten,dass er nicht für SPAM benutzt wird

Post by wgot » 2004-03-12 21:43

Hallo,

SMTP-Auth, Details weiß die Forensuche.

Gruß, Wolfgang

duergner
RSAC
Posts: 976
Joined: 2003-08-20 11:30
Location: Pittsburgh, PA, USA

Re: Mail Server einrichten,dass er nicht für SPAM benutzt wird

Post by duergner » 2004-03-12 21:48

Noch besser jemanden beauftragen der das kann und dann zuerst mal zu Hause im LAN üben und das nötige Wissen aneignen.

Just my 0,02EUR