Denkfehler? Confixx, externer Zugriff ja, intern nein.....

MySQL, PostgreSQL, SQLite
systemkiller
Posts: 23
Joined: 2003-09-17 17:49

Denkfehler? Confixx, externer Zugriff ja, intern nein.....

Post by systemkiller » 2004-02-28 20:45

habe folgendes problem. ein kund betreibt einen webshop mit mysql-datenbank. er möchte gern von seinem heimischen rechner auf die daten zugreifen und die daten so in sein abrechnungssystem einpflegen. also in der my.conf skip networking gerouted und im confixx die datenbank für externen zugriff freigegeben. alles wunderbar. kunde kann drauf zugreifen. nur leider fiel wenige zeit später auf, dass sein shopzugriff nicht mehr funkktioniert. durch das tauschen von localhost gegen % wurden die lokalen rechte des users gekillt. egal was man bei host einträgt (also ip oder domain oder xxx.pure...info oder localhost) es ist einfach kein zugriff mehr lokal möglich. fehlermeldung webxx@1234567.pureserver.info keine zugriffsberechtigung für benutzer. gibts da eine medizin oder ist das so gewollt...dieses entweder oder? man könnte sicher den webxx user nochmal anlegen und mit localhost stempeln. das würde sicher gehen. nur ich befürchte, dass confixx damit nicht klar kommt und bei der nächsten änderung den user wieder killt. ich hoffe, ich hab das einigermassen verständlich ausgedrückt :)

deanwickert
Posts: 77
Joined: 2003-05-13 23:20
Location: Lahnstein

Re: Denkfehler? Confixx, externer Zugriff ja, intern nein...

Post by deanwickert » 2004-02-28 23:43

systemkiller wrote: nur ich befürchte, dass confixx damit nicht klar kommt und bei der nächsten änderung den user wieder killt.
Nein, da brauchst du keine Angst zu haben. Habe auch schon mehrere neue MySQL User und DB's angelegt (ohne Confixx)...