QMail - Sorry, no mailbox here by that name. (#5.1.1)

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
mpexx
Posts: 7
Joined: 2003-05-14 01:56
Location: Merzig

QMail - Sorry, no mailbox here by that name. (#5.1.1)

Post by mpexx » 2004-02-10 23:27

Ich hab jetzt nach dem HowTo mehrmals versucht QMail zu installieren.

Jedoch bekomme ich jetzt immer obige Fehlermeldung, wenn ich versuche eine Mail an meinen Server zu schicken.
Die E-Mail Konten sind logischerweise auch mit Confixx eingerichtet.

Confixx hab ich auch schon 3 Mal neu installiert.
Kriege den Fehler einfach nicht in den Griff.
Hat einer ne Idee wo dran das liegen könnte??

Ausserdem steht in der /var/log/qmail/current auch noch folgendes:

@4000000040293c8f23fbc0fc alert: cannot start: qmail-send is already running

Und das _ziemlich_ oft :cry:


Vielleicht noch eine Info:

Als ich confixx zum 3. Mal neuinstalliert habe hatte ich plötzlich 6 Qmail user im System:

User - UID - GID
qmaild - 648 - nofiles
qmaill - 649 - nofiles
qmailp - 650 - nofiles
qmailq - 651 - qmail
qmailr - 652 - qmail
qmails - 653 - qmail


Das ist doch auch nicht normal, oder?? :?:

Danke schonmal!

flolein
Posts: 113
Joined: 2003-12-11 14:47

Re: QMail - Sorry, no mailbox here by that name. (#5.1.1)

Post by flolein » 2004-02-10 23:41

doch, die user sind normal.

matbehns
Posts: 95
Joined: 2004-01-28 14:00
Location: Berlin

Re: QMail - Sorry, no mailbox here by that name. (#5.1.1)

Post by matbehns » 2004-02-18 23:44

Also ich habe das gleiche Problem. Alles nach debianhowto.de eingerichtet und auch über das Webinterface Domain/Pop Accounts, aber irgendwie will es nicht klappen.

kann hier nicht mal jemand nen Link posten, wie ich Domains bei QMail konfigure?!
Und ach ja, das Forum hab ich mehrmals durchsucht, aber kriege immer nur Install-Anleitungen ... und wie gesagt, scheint ja auch zu laufen!


Grüße, Martin