Mit Shellscript Datenbank anlegen

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
freestyler
Posts: 5
Joined: 2003-01-23 00:41

Mit Shellscript Datenbank anlegen

Post by freestyler »

Hallo,

ich bin an einem Shellscript in dem ich eine neue Datenbank anlegen muß.
Den Mysqldump kann ich bereits einlesen. Aber nur wenn die Datenbank bereits angelegt ist.
Den Dump lese ich so ein :

Code: Select all

 mysql --user=XXXX --password=XXXX --host=localhost Datenbank < dump.sql
So ähnlich sollte es doch auch mit CREATE DATABASE funktionieren.

Gruß

Freestyler
captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Mit Shellscript Datenbank anlegen

Post by captaincrunch »

create table ist normalerweise schon im Dump nthalten, außer, du sicherst falsch. ;)
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
freestyler
Posts: 5
Joined: 2003-01-23 00:41

Re: Mit Shellscript Datenbank anlegen

Post by freestyler »

Hallo,

Ich meinte Create Database und nicht Create Table.
Die Tabellen werden mit dem Dump korrekt angelegt, sofern die Datenbank existiert.
Jetzt möchte ich bevor ich den Dump einlese eine Datenbank erstellen.
Z.B.

Code: Select all

mysql --user=XXXX --password=XXXX --host=localhost -e CREATE DATABASE 'Datenbank'
Leider funktioniert es so nicht.

Gruß

Freestyler
Last edited by freestyler on 2003-11-27 19:59, edited 1 time in total.
oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Mit Shellscript Datenbank anlegen

Post by oxygen »

Code: Select all

mysqladmin -uroot -ppasswort create database
freestyler
Posts: 5
Joined: 2003-01-23 00:41

Re: Mit Shellscript Datenbank anlegen

Post by freestyler »

Hallo,

funktioniert bestens. :-D

Vielen Dank

Freestyler