Postfix: SMTPS-Cert. für Mailclient. Woher?

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
bernostern
Posts: 129
Joined: 2003-02-09 12:52

Postfix: SMTPS-Cert. für Mailclient. Woher?

Post by bernostern » 2003-11-03 07:54

Hallo und guten Tag,

also mein Postfix versteht unter anderen SMTPS. Leider kann ich es nicht benutzen, weil ich für mein OjE kein Zertifikat habe. (POP3S funkt)
Frage: Wo/wie bekommen ich ein Zertifikat zum runterladen, damit alle Mailclients SMTPS nutzen können.

System: Debian-Postfix-Courier


Danke und schönen Gruß,
Bern

P.S.: Mein alter Provider stellte für seine Mailserver ein srv-name.crt zum download zur Verfügung.

jtb
Posts: 599
Joined: 2002-08-18 16:41
Location: Darmstadt

Re: Postfix: SMTPS-Cert. für Mailclient. Woher?

Post by jtb » 2003-11-03 09:34

Entweder eigene CA aufmachen oder ein Zertifikat kaufen..

bernostern
Posts: 129
Joined: 2003-02-09 12:52

Re: Postfix: SMTPS-Cert. für Mailclient. Woher?

Post by bernostern » 2003-11-03 10:02

Ich will ja nichts offizielles, sondern einfach mit einem selbst-signierten Zertifikat eine verschlüsselte Verbindung damit User und PW nicht einfach so übertragen werden.

Für den Mailserver hab ich ein Zertifikat (nach FAQ) installiert und POP3S und IMAPS funkt auch mit diesem Zert. Nur zum versenden kann sich der Client nicht am Postfix (SMTPS) anmelden. Die Meldung: Server hat Verbindung unerwartet beendet, eingestellte Ports stimmen.
Welchen Teil des Zerts. auf dem Server muss als Zertifikat im OjE importiert werden (bei mir is alles in einer Datei, zert.pem)
Reicht es wenn ich den Bereich ------BEGIN ZERTIFIKAT------- bis ---------END ZERTIFIKAT-------- nehme, als Datei abspeichere und im OjE importe?

Danke,
Bern