kann datenbank nicht finden

MySQL, PostgreSQL, SQLite
Anonymous

kann datenbank nicht finden

Post by Anonymous » 2003-10-22 22:19

tach zusammen,

ich versuche shcon seit std mit nem Kumpel das problem zu lösen, leider erfolglos...auch das durchsuchen des forums hat nichts gebacht..nun zu meiner fehlermeldung:
Error: Could not connect to database with given JDBC url, username and password!
Message: Cannot connect to MySQL server on localhost:3306. Is there a MySQL server running on the machine/port you are trying to connect to? (java.net.ConnectException)

ich habe localhost bereits durch die server ip ersetzt, habe In der Datei /etc/my.cnf die Zeile: skip-networking auskomentiert.....
leider alles erfolglos, hoffe mir kann einer helfen, bin am verzweifeln.

Edit: Problem is gelöst

blackdrum23
Posts: 85
Joined: 2003-09-30 21:24
Location: Aying

Tool

Post by blackdrum23 » 2003-10-24 07:06

Was ist denn das für ein Tool mit dem du den connect machen willst.

darth
Posts: 62
Joined: 2003-01-10 19:20
Location: Berlin/ ehem. Mönchengladbach

Re: kann datenbank nicht finden

Post by darth » 2003-10-24 13:14

Hoi,

mir gehts genau so, hat mit Java 1.4.2_02 zu tun und der anbindung an MySQL.. bei mir ist es ein Battlefield 1942 Logfileparser der sich nciht dazu überreden lässt, zur Datenbank zu connecten :(

Habe auch das selbe gemacht wie mein vorposter, aber tut sich nichts :(

Das Tool nennt sich select(bf) und ist auf http://www.selectbf.org zu finden...

Gruss,
Michael

blackdrum23
Posts: 85
Joined: 2003-09-30 21:24
Location: Aying

PHP

Post by blackdrum23 » 2003-10-24 16:03

Also habe mir das Tool heruntergeladen.
Es gibt ja 2 Möglichkeiten für das Webinterface einmal Java und PHP.
Klappts des denn mit PHP wenn Java net geht??

darth
Posts: 62
Joined: 2003-01-10 19:20
Location: Berlin/ ehem. Mönchengladbach

Re: kann datenbank nicht finden

Post by darth » 2003-10-24 17:58

Wie zwei möglichkeiten? :)

Das Java wird genutzt um aus den xml Logs des Servers Daten zu extrahieren und diese in die MySQL DB zu speichern...

PHP ist einfach nur die Auswertung dieser Daten in der DB... oder habe ich irgendwas falsch gelesen/verstanden? :?

darth
Posts: 62
Joined: 2003-01-10 19:20
Location: Berlin/ ehem. Mönchengladbach

Re: kann datenbank nicht finden

Post by darth » 2003-10-24 18:19

Also gut...

Die Datenbankverbindung besteht nun...

Ich muss als Admin im Confixx natürlich erlauben das auf die Datenbank von aussen zugegriffen werden darf...

Jetzt habe ich aber ein Problem mit den Logfiles, aber da muss ich zu den Entwicklern isn Forum gehen :)

darth
Posts: 62
Joined: 2003-01-10 19:20
Location: Berlin/ ehem. Mönchengladbach

Re: kann datenbank nicht finden

Post by darth » 2003-10-25 23:38

Lalala ich weis es *g*

Also das Programm läuft 1a

a) Man muss nur als Admin im Confixx der Datenbank erlauben zugriff von aussen zuzulassen;
b) Networking muss an sein in der /etc/my.cnf
c) Java 1.4 muss installiert sein

Und die Logfiles müssen passen, sprich nicht abrupt enden :)

//Edit: Das ganze muss man nur machen wenn man die Logs auswerten will, also nicht immer anlassen; Sicherheit!
Last edited by darth on 2003-10-26 10:50, edited 1 time in total.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11139
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: kann datenbank nicht finden

Post by Joe User » 2003-10-26 01:44

Darth wrote:a) Man muss nur als Admin im Confixx der Datenbank erlauben zugriff von aussen zuzulassen;
b) Networking muss an sein in der /etc/my.cnf
c) Java 1.4 muss installiert sein
kann mir mal bitte jemand erläutern, weshalb man für einen Logfileanalizer die Sicherheit des Servers auf's Spiel setzen muss? Liegt das an Java, oder der Kompetenz des Programmierers?

darth
Posts: 62
Joined: 2003-01-10 19:20
Location: Berlin/ ehem. Mönchengladbach

Re: kann datenbank nicht finden

Post by darth » 2003-10-26 10:49

An Java, da es unter Linux nur über die IP gehen kann und nicht über die Sockets :evil:

Also muss man wohl oder übel für 2 Minuten wo man sich das Log auswerten will diese Freigabe machen, auch wenn es blöd ist :(

Aber es gibt noch andere Auswertungstools, auf Perl basierend oder worauf auch immer...

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11139
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: kann datenbank nicht finden

Post by Joe User » 2003-10-26 13:16

Darth wrote:An Java,
Danke :cry:

s4fuser
Posts: 136
Joined: 2003-06-01 01:22

Re: kann datenbank nicht finden

Post by s4fuser » 2003-10-26 15:54

Darth wrote:An Java, da es unter Linux nur über die IP gehen kann und nicht über die Sockets :evil:
Sorry, aber das halte ich für ein Gerücht. Wenn, dann liegt es am JDBC-Treiber. Aber da gibt es ja verschiedene.

darth
Posts: 62
Joined: 2003-01-10 19:20
Location: Berlin/ ehem. Mönchengladbach

Re: kann datenbank nicht finden

Post by darth » 2003-10-28 14:33

Also das was ich auf der Javaseite gefunden habe sagt mir genau das :(

Ich habe die 1.4.02 JRE installiert und die ist nicht in der Lage über den Socket zu gehen, wenn ja, bin ich jedem dankbar der da entsprechend abhilfe schaffen kann, da das an- und abstellen immer nervt wenn ich das auswerten möchte :(

Gruss,
Michael

s4fuser
Posts: 136
Joined: 2003-06-01 01:22

Re: kann datenbank nicht finden

Post by s4fuser » 2003-10-28 19:40

Wenn es nicht geht, dann liegt es wie gesagt wahrscheinlich am JDBC-Treiber.
Zu MySQL mit Java kann ich leider nicht viel sagen. Da kenne ich die Treiber nicht. Aber für Oracle z.B. gibt es verschiedene JDBC-Treiber, die z.T. einen installierten Oracle-Client auf dem Server mit der Servlet-Engine voraussetzen und zum Teil nicht. Z.T. über TCP oder IPC oder auch über Sockets.

Mag sein, dass es für MySQL solche Treiber nicht gibt.
Aber meiner Meinung nach liegt es nicht an Java selbst und auch nicht an der Servlet-Engine.