premature end of script headers - Mit dem Latein am Ende

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
tom_md
Posts: 5
Joined: 2003-09-04 14:32

premature end of script headers - Mit dem Latein am Ende

Post by tom_md »

Hallo allerseits,
erst einmal muss ich loswerden, dass ich absolut begeistert vom RootForum bin. Es hat mir schon oft treue Dienste im Umgang mit Problemen mit unserem Root-Server geleistet. :-D

Auch diesmal habe das ganze Forum durchgeackert und jede Menge Postings gelesen, insgesamt drei Tage lang. Ich habe auch die vielen Tipps beherzigt und ausprobiert, aber es hilft alles nichts. Das Problem lässt sich nicht beheben. Daher habe ich mich entschlossen, einen eigenes Posting zu verfassen.

Nun zu meinem Problem:
Im Kundenverzeichnis des Rootservers von 1und1 möchte ich gern cgi-Scripte ausführen. Im Confixx habe ich für den Kunden eingestellt, dass cgi´s überall ausgeführt werden können. So weit so gut. Jetzt bringt er auch nicht mehr "forbidden" .
Jetzt bringt er den "500-Error Internal Server Error"
hab in die Error-Logs und die suexec-Logs geschaut:

Error_log:
[Thu Sep 4 14:19:18 2003] [error] [client 217.83.48.81] Premature end of script headers: /home/www/web11/html/cgi/search_engi
ne.cgi

Suexec_log:
[2003-09-04 14:19:18]: info: (target/actual) uid: (web11/web11) gid: (ftponly/ftponly) cmd: search_engine.cgi

Die Rechte sind korrekt gesetzt (CHMOD 755), die Datei wurde auch korrekt überspielt (ASCII).
Ich weiss wirklich nicht weiter.
Vielleicht kann mir ja mal jemand helfen. Wahrscheinlich überseh ich irgendetwas.

Danke
Tom
bobby
Posts: 146
Joined: 2003-08-03 13:42

Re: premature end of script headers - Mit dem Latein am Ende

Post by bobby »

Hi!

Was sagt der Perl-Debugger? Hast du mal versucht das Script auf der Konsole auszuführen?

Die Fehlermeldung bedeutet, dass das Script abgeprochen wird bzw. dass er das Script nicht ausführen konnte.

Den Debugger findest du im Confixx-User->Tools.

Gruß

Bobby
tom_md
Posts: 5
Joined: 2003-09-04 14:32

Re: premature end of script headers - Mit dem Latein am Ende

Post by tom_md »

Der Debugger wirft keinen Fehler aus, alles in Ordnung. Habe auch ein einfaches "HELLO"-Script probiert. Funktioniert aber auch nicht.
Habe in den letzten zwei Tagen so ziemlich alles probiert, was mir im Forum untergekommen ist.
php-Scripte laufen übrigens einwandfrei.
jlinker
Posts: 248
Joined: 2002-07-08 20:07

Re: premature end of script headers - Mit dem Latein am Ende

Post by jlinker »

Hast Du das Script mal auf der Konsole laufen lassen?

Wenn Du den Zugriff über http machst, hast du auch eine Ausgabe des HTML-Headers in Deinem Script drinn? Einfach ein

#!/usr/bin/perl
print "hallo";

funktioniert per http Zugriff nicht :-(
dodolin
Posts: 3840
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: premature end of script headers - Mit dem Latein am Ende

Post by dodolin »

tom_md
Posts: 5
Joined: 2003-09-04 14:32

Re: premature end of script headers - Mit dem Latein am Ende

Post by tom_md »

Vielen Dank, für Eure Antworten. Bisher hatte ich keinen Erfolg, die cgi´s zum laufen zu bringen. :(
wgot
Posts: 1675
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: premature end of script headers - Mit dem Latein am Ende

Post by wgot »

Hallo,

zeig mal das Hello-Script, das nicht funktioniert oder probier das da:

Code: Select all

#!/usr/bin/perl
print "Content-type: text/htmlnn";
print "Hallo";

Gruß, Wolfgang