Domain Beantragung hatte Fehler

Bind, PowerDNS
chrisigleich
Posts: 41
Joined: 2003-07-22 00:00
Location: Koblenz

Domain Beantragung hatte Fehler

Post by chrisigleich » 2003-07-22 21:04

hallo,
ich bekomme immer diese fehlermeldung von providerdomain.de, ich haeb alle tests durchgeführt und keinen Fehler gefunden.


Domain Beantragung hatte Fehler :

Code: Select all

2003-07-22 11:13:04.0 DENIC Re UPDATE /
 notok - errors  

The domain sport-virus.de has NOT been updated. The following errors were detected: == SERVER ns.gemtek.de. == Server: gemtek.de Address: 217.160.211.20 Query about sport-virus.de for record types ANY Trying sport-virus.de ... Nameserver gemtek.de not responding sport-virus.de ANY record not found at gemtek.de, try again ns.gemtek.de.: NOT AUTHORITATIVE for the zone sport-virus.de == END == Server ns.gemtek.de. is not authoritative! 

hier ist die url von:

sport-virus.zone
http://www.gemtek.de/sport-virus.zone

named.conf //ohne kommentare
http://www.gemtek.de/named.conf

ich habe echt keine Ahnung wo der fehler liegen könnte.
dig @217.160.211.20 sport-virus.de ANY klappt ohne Probleme

Ich freue mich über jede Hilfe oder Tips,

mfg
verzweifelter christian

magnum2
Posts: 201
Joined: 2002-08-12 16:30
Location: Grünwald

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by magnum2 » 2003-07-22 21:12

dig @217.160.211.20 sport-virus.de ANY klappt ohne Probleme
Das hast du von dir aus probiert. Von aussen antwortet er mir (jedenfalls im Moment) nicht.

chrisigleich
Posts: 41
Joined: 2003-07-22 00:00
Location: Koblenz

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by chrisigleich » 2003-07-22 22:00

welche ports müssen freigeschaltet sein, ausser port 53 sonst noch einer?

suppenuser
Posts: 59
Joined: 2002-07-06 12:45

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by suppenuser » 2003-07-22 22:02

Hi,

Dir fehlt u.U.

allow-transfer { 195.20.224.97; 195.20.225.34; };
(siehe DNS-FAQ von providerdomain)

Gruß Ralf

magnum2
Posts: 201
Joined: 2002-08-12 16:30
Location: Grünwald

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by magnum2 » 2003-07-22 22:09

allow-transfer { 195.20.224.97; 195.20.225.34; };
Die müssen schon freigeschltet sein, sind aber nur für den transfer (secondary) zuständig.
Dein port 53 regt sich nicht (Firewall ?)

suppenuser
Posts: 59
Joined: 2002-07-06 12:45

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by suppenuser » 2003-07-22 22:14

Hi,

laut doku wird der ns vom schlund-ns befragt. Wenn der Transfer nicht klappt, Pusteblume.

Denk bei deinem Firewall daran, nicht nur tcp sondern auch udp freizugeben...

Gruss Ralf

magnum2
Posts: 201
Joined: 2002-08-12 16:30
Location: Grünwald

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by magnum2 » 2003-07-22 22:19

@suppenuser
laut doku wird der ns vom schlund-ns befragt. Wenn der Transfer nicht klappt, Pusteblume
das war doch dein Vorschlag :wink:

suppenuser
Posts: 59
Joined: 2002-07-06 12:45

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by suppenuser » 2003-07-22 22:22

Hi,
magnum2 wrote: das war doch dein Vorschlag :wink:
Hab Dir ja auch nicht widersprochen, oder* :-D


Gruss Ralf

magnum2
Posts: 201
Joined: 2002-08-12 16:30
Location: Grünwald

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by magnum2 » 2003-07-22 22:29

Hey, jetzt siehts gut aus :-D

chrisigleich
Posts: 41
Joined: 2003-07-22 00:00
Location: Koblenz

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by chrisigleich » 2003-07-22 22:42

j ich habe jetzt mal zum testen die firewall abgestellt (nur für einem moment) , benutze das firewall skript von suse, ohne firewall klappt es!
[x] http
[x] http with ssl (https)

Mail server
[x] smtp
[x] pop3
[x] pop3 with ssl (pop3s)
[x] imap
[x] imap with ssl (imaps)

[ ] telnet
[x] Secure Shell (ssh)
[ ] rsync

xxwhich you allow x 109 110 123 21 22 3306 42 53

fehlt da irgendwas, oder muss ich da noch was einstellen irgendwo
christian

magnum2
Posts: 201
Joined: 2002-08-12 16:30
Location: Grünwald

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by magnum2 » 2003-07-22 22:50

Nun ich hab zwar keine SuSEfirewall mehr am laufen, aber ich glaube da gab es unter /etc/sysconfig/SuSEfirewall2 den Parameter FW_SERVICE_DNS. Oder du gibst den port so frei. Vielleicht kann dann mal einer der die noch laufen hat........

chrisigleich
Posts: 41
Joined: 2003-07-22 00:00
Location: Koblenz

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by chrisigleich » 2003-07-22 23:01

oder muss ich die dinger hier in der named.conf freischalten
#query-source address * port 53;
#transfer-source * port 53;
#notify-source * port 53;

christian

magnum2
Posts: 201
Joined: 2002-08-12 16:30
Location: Grünwald

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by magnum2 » 2003-07-22 23:05

Nein, wenn in der Richtung nix angegeben ist nimmt er 53 als default. Intern gings ja auch....

magnum2
Posts: 201
Joined: 2002-08-12 16:30
Location: Grünwald

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by magnum2 » 2003-07-22 23:11

Hast du mal FW_SERVICE_DNS=yes gesetzt ??
Und reload nicht vergessen :wink:

chrisigleich
Posts: 41
Joined: 2003-07-22 00:00
Location: Koblenz

Re: Domain Beantragung hatte Fehler

Post by chrisigleich » 2003-07-22 23:20

mmh habe in der /etc/sysconfig/SuSeFirewall2
noch die ports eingefügt
FW_SERVICES_EXT_UDP="1023 53"

und jetzt klappt es!!!
Danke für den Tip mit der /etc/sysconfig/SuSeFirewall2

happy
christian