minpoll timelimit wie bei web.de : WIE?

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
mee2
Posts: 5
Joined: 2002-08-27 17:08

minpoll timelimit wie bei web.de : WIE?

Post by mee2 » 2003-06-18 13:51

Hi,

ich würde meine Benutzer gerne zwingen, dass sie mindestens x Minuten warten müssen zwischen zwei POP3-Mailabrufen.
Ich habe das Netz hoch und runter gesucht und nichts derartiges gefunden. Vielleicht habt ihr eine Lösung?

Meine Konfig: Postfix+Cyrus (+Sieve+Procmail)

Danke
Axel.

gierig
Posts: 286
Joined: 2002-10-15 16:59
Location: WHV

Re: minpoll timelimit wie bei web.de : WIE?

Post by gierig » 2003-06-18 15:50

Holla,

man 5 imapd.conf

Code: Select all

popminpoll: 0
Set the minimum amount of time the server forces users to wait between successive POP logins, in minutes. The default is 0. 
/etc/imapd.conf ist der normale DateiPfad für das File.
auch wenn da was von imapd steht wird damit auch der POP3
Konfiguriert.

kleiner Tip:
MAN Pages lesen sind immer gut wenn es um Konfig Variabeln geht.
Normalerweise sind sie dort alle aufgeführt und beschrieben.

gruß marc

mee2
Posts: 5
Joined: 2002-08-27 17:08

Re: minpoll timelimit wie bei web.de : WIE?

Post by mee2 » 2003-06-18 15:53

AMOQ (answer my own question), falls es hier jemanden interessiert:

In der imapd.conf wird popminpoll auf einen Wert != 0 gesetzt.
(siehe man imapd.conf)

Axel.

mee2
Posts: 5
Joined: 2002-08-27 17:08

Re: minpoll timelimit wie bei web.de : WIE?

Post by mee2 » 2003-06-18 15:54

oh hi gierig, da waren wir gleichzeitig am werk ...