/spam/ Imap-Ordner mit Spamassassin

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
debianfan
Posts: 164
Joined: 2002-08-17 18:40

/spam/ Imap-Ordner mit Spamassassin

Post by debianfan » 2005-07-09 18:21

Hallo,

für das dauerhafte lernen von Spamassassin - ist es besser, einen Spamordner im Imap System anzulegen, wohin der Inhalt aller privaten Spamordner geschoben wird (z.B. einmal pro Tag alle Mails älter als 2 Tage per Cronjob) oder ist es besser, Spamassassin für jeden User einzeln sein /spam/ Ordner durchlaufen zu lassen?

Gruß

Sebastian

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: /spam/ Imap-Ordner mit Spamassassin

Post by Roger Wilco » 2005-07-09 18:41

Das kommt darauf an, ob du jedem Benutzer eine individuelle Bayes-DB ermöglichen willst oder nicht. Wenn alles in 1 Ordner ist, kannst du keine Zuordnung mehr zu den einzelnen Benutzern herstellen.

debianfan
Posts: 164
Joined: 2002-08-17 18:40

Re: /spam/ Imap-Ordner mit Spamassassin

Post by debianfan » 2005-07-09 23:09

[quote="Roger Wilco"]Das kommt darauf an, ob du jedem Benutzer eine individuelle Bayes-DB ermöglichen willst oder nicht. Wenn alles in 1 Ordner ist, kannst du keine Zuordnung mehr zu den einzelnen Benutzern herstellen.[/quote]

Meine Frage zielt ja darauf hin - braucht Spamassassin um richtig zu arbeiten unbedingt für jeden Nutzer eine eigene Datenbank oder reicht eine zentrale ?

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: /spam/ Imap-Ordner mit Spamassassin

Post by Roger Wilco » 2005-07-09 23:22

xseppelx wrote:Meine Frage zielt ja darauf hin - braucht Spamassassin um richtig zu arbeiten unbedingt für jeden Nutzer eine eigene Datenbank oder reicht eine zentrale ?
SA kommt mit beidem zurecht. Kommt eben darauf an, was du speziell bezweckst.

debianfan
Posts: 164
Joined: 2002-08-17 18:40

Re: /spam/ Imap-Ordner mit Spamassassin

Post by debianfan » 2005-07-09 23:25

[quote="Roger Wilco"][quote="xseppelx"]Meine Frage zielt ja darauf hin - braucht Spamassassin um richtig zu arbeiten unbedingt für jeden Nutzer eine eigene Datenbank oder reicht eine zentrale ?[/quote]
SA kommt mit beidem zurecht. Kommt eben darauf an, was du speziell bezweckst.[/quote]

Den Spam ausfiltern, welcher nicht durch die Blacklists abgehalten wird, in meinen Postfächern zu landen ?

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: /spam/ Imap-Ordner mit Spamassassin

Post by Roger Wilco » 2005-07-10 00:05


timeless2
Posts: 416
Joined: 2005-03-04 14:45
Location: Paris

Re: /spam/ Imap-Ordner mit Spamassassin

Post by timeless2 » 2005-07-11 21:44

damit spamassassin effektiv filtert, muss man ihn mit vielen Spam-Mails trainieren (mehr user, mehr spam). Problematisch an vielen Usern ist, wenn sie den Spamfilter durcheinander bringen und z.B. nicht mehr erwünschte Newsletter als Spam deklarieren, weil sie zu faul sind, diese abzustellen.