rc.start

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
pico78
Posts: 30
Joined: 2004-10-18 15:19

rc.start

Post by pico78 » 2005-07-01 20:34

hi, ich hab hier ein kleines problem.

mein rechner: suse 9.0

ich möchte das ein script zur startzeit ausgeführt wird, dieses script ist ausführbar und liegt im /etc/init.d verzeichniss und erwartet den parameter "start".
ich möchte das dieses script im runlevel 3 beim start ausgeführt wird.
muss ich mir jetzt extra nen script schreiben, was dann wiederum mein benötigtes start-script ausführt mit dem parameter start hintendran? oder gibt es da eine sinnigere lösung?

hoffe ich hab mich nicht allzu verquer ausgedrückt :-/

gruss pico

superuser1
Posts: 291
Joined: 2003-11-26 18:43
Location: earth

Re: rc.start

Post by superuser1 » 2005-07-01 21:25

Hi...

gibt es bei SuSE nicht auch ein update-rc.d Skript? Wenn ja: man update-rc.d.

:roll:

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11138
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: rc.start

Post by Joe User » 2005-07-01 21:32

Google -> SuSE initscript
man insserv
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

pico78
Posts: 30
Joined: 2004-10-18 15:19

Re: rc.start

Post by pico78 » 2005-07-01 22:55

dankeschööön.... habs gefunden