3 Woerter, Ein Problem: Strato, FreeBSD, Netzwerk

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
demonlord
Posts: 15
Joined: 2003-04-07 12:49
Location: Dortmund

3 Woerter, Ein Problem: Strato, FreeBSD, Netzwerk

Post by demonlord » 2004-09-05 20:14

Hallo,

Nach Stundenlangen rumgesuche im Netz und Hilfe von mehreren IRC-Channels habe ich nun den Depenguinator am laufen, genauer gesagt das Image im Ram. Soweit geht auch alles, sogar die seriele Konsole, "Nur" das Netzwerk will nicht.

Irgendwie hat BSD wohl Probleme mit dem /32'er Netzwerk. Und dazu gab es im Netz nur Stichpunkte, die mir alle nicht wirklich geholfen haben..

Wer hat BSD auf Strato am Start und kann mir bei den Einstellungen fuer das Netzwerk behilflich sein?

Auch hier vielen Dank im voraus,
Christian.

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: 3 Woerter, Ein Problem: Strato, FreeBSD, Netzwerk

Post by captaincrunch » 2004-09-05 21:27

Ist zwar auf den ersten Blick nicht ganz das, was du suchst, aber viermutlich lässt sich das so halbwegs übertragen: http://www.rootforum.org/faq/index.php ... 08&lang=de
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

demonlord
Posts: 15
Joined: 2003-04-07 12:49
Location: Dortmund

Re: 3 Woerter, Ein Problem: Strato, FreeBSD, Netzwerk

Post by demonlord » 2004-09-05 22:13

Danke,

AAAber: Ich kann nicht nur die Server im Subnetz erreichen, sonder gar nichts. Nichtmal in eine der Richtigungen pingen. Ich brauche daher eine BSD spezifische Loesung, moeglichst step-by-step.. Weil das ein problem ist, mit dem ich mich nicht wirklich auskenne..

Sattel' gerade von Lin auf BSD ueber.

Der "Rest" geht alles.. aber das.. der Horror :)

demonlord
Posts: 15
Joined: 2003-04-07 12:49
Location: Dortmund

Re: 3 Woerter, Ein Problem: Strato, FreeBSD, Netzwerk

Post by demonlord » 2004-09-06 01:57

Problem geloest..

------------------------------------------------------
ifconfig fxp0 inet 81.169.x.x
ifconfig fxp0 broadcast 81.169.185.36
ifconfig fxp0 netmask 255.255.255.0
route delete default
route add default 81.169.185.1
echo "domain serverkompetenz.net" > /etc/resolv.conf
echo "nameserver 81.169.163.106" >> /etc/resolv.conf
echo "81.169.163.104" >> /etc/resolv.conf
------------------------------------------------------

Und damit geht's.