Alias & IMAP machen Probleme

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
aragon
Posts: 34
Joined: 2004-06-19 11:57

Alias & IMAP machen Probleme

Post by aragon » 2004-08-15 17:36

Hallo Leute,

ich hätte zwei fragen an euch:

1. durch mein Confixx werden die POP3 Postfächer verwaltet, sprich die heißen dann z.b web1p1, nun ich würde gerne die Lokalen User (root / aragon etc) die ja auch ein solches Postfach haben auf ein solches web1p1 umleiten, wie kann ich das machen? Mir fielen gerade 2 Sachen ein:
1.1 vielleicht einfach nen Link von /var/spool/mail/root auf /var/spool/mail/web1p1 (bitte nicht schlagen, war nur ein Vorschlag)
1.2 geht das über die Datei /etc/aliase? Muss ich root auf web1p1 umleiten, oder ist da ein Denkfehler drinn?

2. Bin gerade dabei Squerrimail auf dem Server zu Installieren, was auch alle ganz gut klappte, ausser dem Fehler das er immer sagt das der Benutzer & Passwwort falsch ist, über meinen Email KClient komm ihc auch nicht drauf, laut NMAP ist aber port 143 und 993 offen und es wartet IMAPD dahinter, lauf xinet.d wird das aber alles umgeleitet auf /usr/sbin/imapd......... so schön und gut, was ist imapd für ein imap Server? Bzw wo finde ich diese Konfig datei, habe schon ganz /etc und /etc/mail durch. Finde einfach nichts. laut rpm -qa|grep imap findet er:
imap-devel-2002d-55
imap-lib-2002d-55
imap-2002d-55
was mir nun aber auch nicht viel sagt. *argh*. wenn ich mich nun einloggen will über squrimail kommt folgende Meldung in /var/log/messages
Aug 15 17:29:28 butan151 imapd[28592]: Login disabled user=web1p2 auth=web1p2 host=localhost [127.0.0.1]
und in /var/log/mail
Aug 15 17:29:28 butan151 imapd[28592]: imap service init from 127.0.0.1
Aug 15 17:29:31 butan151 imapd[28592]: Command stream end of file, while reading line user=web1p2 host=localhost [127.0.0.1]
was mir soviel sagt wie wenn er die Konten gar nicht kennt, ok währe ja auch klar wenn die Konfig datei noch nicht eingestellt ist, doch wie schon geschrieben ich finde keine Konfig datei...... Achja pop3 und snmp läuft einwandfrei über diese Konten. Doch wie ich über dieses Suchsystem hier rausgefunden habe ist imap unabhängig von pop3 sprich 2 komplett unterschiedliche Systeme was auch logisch währe. Nun noch mal, wo ist diese Konfig datei, bzw wie finde ich raus welchen imap ich benutze.....?

DAS SYSTEM:

SuSE Linux 9.0
Confixx Premium Edition 2003
neuesten Updates über fou4s
5 Domänen
was braucht ihr noch?

aragon
Posts: 34
Joined: 2004-06-19 11:57

Re: Alias & IMAP machen Probleme

Post by aragon » 2004-08-16 08:43

wie ich in den MANPAGEN nachgelesen habe baut der imapd auf sunrpc/rpcbind sprich und der wiederum auf portmap auf. Doch gab das alles auch keine besserung. Leider immer noch die selben Fehlermeldungen in /var/log/messages und in /var/log/mail

Hat wirklich keiner nen klitzekleinen Tipp für mich?

PS: Wenn das mit den Aliasen in der /etc/aliase gemacht wird, muss ich Confixx das auch irgentwie beibringen oder läßt der die Datei in Ruhe?

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Alias & IMAP machen Probleme

Post by captaincrunch » 2004-08-16 08:51

Warum nutzt du nicht ganz einfach einen anständigen imapd, der dazu auch noch poppen kann? Cyrus und/oder Courier wären hier wohl erste Wahl, wobei Courier direkt auf Maildirs ausgerichtet ist.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

kostya
Posts: 89
Joined: 2003-01-22 17:23

Re: Alias & IMAP machen Probleme

Post by kostya » 2004-08-16 09:35

Aragon wrote:Hat wirklich keiner nen klitzekleinen Tipp für mich?

PS: Wenn das mit den Aliasen in der /etc/aliase gemacht wird, muss ich Confixx das auch irgentwie beibringen oder läßt der die Datei in Ruhe?
/root/confixx/safe/aliases_header

aragon
Posts: 34
Joined: 2004-06-19 11:57

Re: Alias & IMAP machen Probleme

Post by aragon » 2004-08-16 19:45

ERST MAL DANKE JUNGS:
CaptainCrunch wrote:Warum nutzt du nicht ganz einfach einen anständigen imapd, der dazu auch noch poppen kann? Cyrus und/oder Courier wären hier wohl erste Wahl, wobei Courier direkt auf Maildirs ausgerichtet ist.
Hmm, ok bin ich kurz davorm kann mir einer sagen wie sich die mit CONFIXX verftragen? muss ich da in der config was verstellen? oder auf irgentwas aufpaßen?
Kostya wrote:/root/confixx/safe/aliases_header
ups sorry, hätt ich auch drauf kommen können. Nur der Vollständigkeitshalber das Verzeichniss bei mir:
/usr/local/confixx/safe/aliasses_header

*gg*


zudem häben sich nun die Fragen aufgeworfen wie sich das Confixx mit amavis spamssassin & Konsorten verträgt, hat da jemand Erfahrung. Da dieses Confixx ziemlich tief im System hängt habe ich da schon etwas bammel davor das wir uns da in die Quere kommen.