postfix & spamssassin & cyrus

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

postfix & spamssassin & cyrus

Post by theomega » 2004-03-22 21:21

Hallo Leute,
wenn ich postfix mit cyurs installiere, dann wird ja mailbox_command auf das deliver-programm vom cyrus gesetzt. Wenn ich spamsassin einsetzten will, dann muß aber mailbox_command auf procmail stehen, damit das wiederum spamc aufrufen kann.
Wie bekomme ich es hin, dass beides läuft?

Danke schonmal
TheOmega

theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

Re: postfix & spamssassin & cyrus

Post by theomega » 2004-03-22 21:44

Um genauer zu sein:
spamassasin braucht procmail in mailbox_command, wogegen man cyrus bei mailbox_transport eintragen soll. Und der Kommentar sagt ganz klar:
" This Parameter (mailbox_transport) has precedence over mailbox_command".

Zusätzlich kommt noch hinterlich hinzu dass amavisd eingebunden werden muß.
das habe ich mit

Code: Select all

vscan     unix  -       n       n       -       10       pipe  user=amavis argv=/usr/sbin/amavis ${sender} ${recipient}
localhost:10025        inet    n       -       n       -       -       smtpd -o content_filter=
und mit

Code: Select all

content_filter=vscan:
eingebunden.

Wer weiß was?

Danke TO

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: postfix & spamssassin & cyrus

Post by chris76 » 2004-03-22 22:06

Hi also so sollte z.b. die /etc/procmailrc aussehen

Code: Select all

# ==========================================================
# /etc/procmail/procmailrc
# ==========================================================

# --- Initialisieren ---

# Procmail
LOGFILE="/var/log/procmail.log"
VERBOSE=off

# Mailbox-Zustellung
DELIVERMAIL="/usr/sbin/cyrdeliver"
INBOX="$DELIVERMAIL -e -a $USER -q -m user.$USER"
SPAM="$INBOX.Spam"

# --- From-Zeile löschen, ---
# --- sonst funktioniert cydeliver nicht !! ---
:0fw
| formail -f -I "From "

# --- procmailrc des Empfängers berücksichtigen ---
# - Vorgabe durch Administrator: -
#INCLUDERC=/etc/procmail/$USER.procmailrc
# - Einstellbar durch Benutzer selbst: -
INCLUDERC=/home/$USER/.procmailrc

# --- Spam in eigenen Ordner sortieren ---
:0w
* ^X-Spam-Flag: YES
| $SPAM

# --- an INBOX zustellen ---
:0w
| $INBOX

# --- und Schluss ---
:0w
{
EXITCODE=$?
HOST
}

# === EOF /etc/procmail/procmailrc =========================

Das wären die Einträge aus der master.cf wenn du postfix verwendest

Code: Select all

cyrus     unix -       n      n      -      -       pipe
  flags=R user=cyrus argv=/usr/sbin/cyrdeliver 
  -e -m ${extension} ${user}
procmail  unix -       n      n      -      -       pipe
  flags=R user=mail argv=/usr/bin/procmail -t -m USER=${user}
  EXTENSION=${extension} /etc/procmail/procmailrc
und das in der main.cf als Transport

Code: Select all

mailbox_transport = procmail

Das sollte dir etwas weiterhelfen, wenn du noch fragen hast stell sie einfach möglichst präzise hier.

Gruß Christian