Server (SuSE 8.1) startet nach reboot nicht mehr

Lesenswerte Artikel, Anleitungen und Diskussionen
fritz
Systemtester
Systemtester
Posts: 1430
Joined: 2002-04-23 20:12
Location: Lehrte / Hannover

Server (SuSE 8.1) startet nach reboot nicht mehr

Post by fritz » 2003-08-19 06:13

mit yast versehentlich den Standard-SuSE Kernel 'drübergebügelt' ?

das schon kontrolliert?

http://www.rootforum.org/faq/index.php?s ... &#9001;=de <- neu in die FAQ aufgenommen

und...

http://www.rootforum.org/forum/viewtopic ... 364#106364
Last edited by fritz on 2003-08-28 20:45, edited 1 time in total.

slackero2002
Posts: 4
Joined: 2003-05-28 13:35

Der Hinweis hinter dem Link hat mir geholfen!!!

Post by slackero2002 » 2003-08-21 07:36

Danke! Man ging mir die Muffe - da müssen wir wohl doch noch etwas üben :oops: !

Also ab sofort Finger weg vom rennenden System

:-D

odysseus
Posts: 115
Joined: 2003-02-07 10:21

Re: Server (SuSE 8.1) startet nach reboot nicht mehr

Post by odysseus » 2003-09-08 20:17

Tausend Dank!

Ich verzweifelte schon knapp 2 Stunden an diesem Problem ... Server wollte nie booten. Letzter Reboot lag bereits 99 Tage zurück, dazwischen lief öfters mal YaST.
Irgendwann kam ich auf die Idee, mal hier rein zu sehen, und der erste Thead den ich finde löst mein Problem.

Super, nur weiter so. :wink:

odysseus
Posts: 115
Joined: 2003-02-07 10:21

Re: Server (SuSE 8.1) startet nach reboot nicht mehr

Post by odysseus » 2003-09-11 14:26

Hm, blöde Frage: Passiert das jetzt immer, wenn ich YaST aufrufe, oder war das eine einmalige Angelegenheit?

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Server (SuSE 8.1) startet nach reboot nicht mehr

Post by captaincrunch » 2003-09-11 14:33

Nein, das Problem bezog sich nur auf das Kernelupdate.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Server (SuSE 8.1) startet nach reboot nicht mehr

Post by Joe User » 2003-09-11 21:24

Moin,

warum wird hier nicht gleich die einzig richtige Problemlösung empfohlen (als Wichtig markiert), welche ich (und wahrscheinlich auch andere Admins) sie bereits vor Wochen/Monaten (mehrfach) erläutert habe, statt den unerfahrenen 'Admins' unter Anderem die Möglichkeit zu nehmen, ihren Server 'automatisiert' einem Update unterziehen zu lassen?

Der SuSE-Kernel muss lediglich per YaST deinstalliert und anschliessend einmalig durch den $Provider-Kernel ersetzt werden (siehe obige Links). Alles Andere führt früher oder später unweigerlich zu vermeidbaren Supportanfragen oder gar zu Datenverlust. Von den unnötigerweise entstehenden Zusatzkosten für Modem/ISDN-Nutzer mal ganz abgesehen...

Gruss,
Markus

darth
Posts: 62
Joined: 2003-01-10 19:20
Location: Berlin/ ehem. Mönchengladbach

Re: Server (SuSE 8.1) startet nach reboot nicht mehr

Post by darth » 2003-10-02 15:20

Odysseus wrote:Hm, blöde Frage: Passiert das jetzt immer, wenn ich YaST aufrufe, oder war das eine einmalige Angelegenheit?
Also immer wenn Du Das Onlineupdate machen möchtest, und auf Manuell gehst, so ist es zumindest bei mir, ist der Kernel als zu Updaten angewählt...

Einfach wieder demakieren und dann passiert auch nichts :)

Gruss,
Michael

Anonymous

Re: Server (SuSE 8.1) startet nach reboot nicht mehr

Post by Anonymous » 2003-11-06 23:23

Ich dank' euch!
... hatte gerade das selbe Problem.

schroedi
Posts: 28
Joined: 2003-10-28 23:10
Location: Koblenz

genau nach Howto und geht nix mehr

Post by schroedi » 2003-12-10 12:18

Hi Leuts,

bin gerade eben genau nach dem Howto vorgegangen, aber leider geht immer noch nichts.... der Ping geht leider ins leere

schroedi
Posts: 28
Joined: 2003-10-28 23:10
Location: Koblenz

Problem behoben

Post by schroedi » 2003-12-11 12:33

Das Problem mit Suse ist nun behoben..... der Debian Installer funktioniert wirklich klasse :-)

Endlich ein Betriebssystem mit dem man sich wieder etwas mehr auskennt.

schroedi

spaudanjo
Posts: 16
Joined: 2003-08-07 14:26

HOWTO wirkt nicht

Post by spaudanjo » 2003-12-14 15:43

hi!

ich habe soeben versehentlich ein yast-onlineupdate gemacht. server startete danach nicht mehr.
ich habe dann 3 mal das howto im rescuemodus durchgeführt (dabei auch einmal mit dem neueren kernel), das system bootet aber im normalmodus immer noch nicht.
kennt jemand noch eine eventuelle fehlerquelle?

mfg, daniel.

spaudanjo
Posts: 16
Joined: 2003-08-07 14:26

HOWTO wirkt nicht

Post by spaudanjo » 2003-12-14 15:43

hi!

ich habe soeben versehentlich ein yast-onlineupdate gemacht. server startete danach nicht mehr.
ich habe dann 3 mal das howto im rescuemodus durchgeführt