Immer mehr Tutorials als Video

Alles was sonst Nirgends passt
User avatar
Proteus
Posts: 278
Joined: 2013-04-14 05:08
Location: Holzgerlingen

Immer mehr Tutorials als Video

Post by Proteus » 2017-08-24 15:25

Wisst ihr was mir auffällt, Tutorials werden oft nur noch als Video auf YouTube zur Verfügung gestellt. Eigentlich sollte es mir Missfallen, aber visuell ist gar nicht mal so schlecht. Viele Videos sind eigentlich ziemlich gut gemacht, was aber fehlt ist die Dokumentation entweder als HTML-Format sprich für die Webseite, oder als ein einfaches txt. Was haltet ihr von Tutorials als Video?
LG
Proti

https://phoenix-blog.de

"Die Kamera wird bei hohen ISO Werten aber rauschen. Nichts ahnend hielt er sich die Kamera ans Ohr!"

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Immer mehr Tutorials als Video

Post by Joe User » 2017-08-24 15:41

Ich halte von Video-Tutorials in der IT gar nichts und schaue sie mir auch grundsätzlich nicht an.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
Proteus
Posts: 278
Joined: 2013-04-14 05:08
Location: Holzgerlingen

Re: Immer mehr Tutorials als Video

Post by Proteus » 2017-08-24 17:17

Joe User wrote:
2017-08-24 15:41
Ich halte von Video-Tutorials in der IT gar nichts und schaue sie mir auch grundsätzlich nicht an.
Das ist mir schon aufgefallen dass du dich dem rigeros verweigerst. Wie machst du das bei Schulungen? Dort werden ja auch Folien zur visuellen Ansicht auf den Projektor gelegt. Oder gibst auch auf der Leinwand direkte Anleitung,
oder?
LG
Proti

https://phoenix-blog.de

"Die Kamera wird bei hohen ISO Werten aber rauschen. Nichts ahnend hielt er sich die Kamera ans Ohr!"

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Immer mehr Tutorials als Video

Post by Joe User » 2017-08-24 18:13

Folien sind ja keine Videos, ausserdem gibt es Begleitmaterial auf Papier.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
Proteus
Posts: 278
Joined: 2013-04-14 05:08
Location: Holzgerlingen

Re: Immer mehr Tutorials als Video

Post by Proteus » 2017-08-25 18:45

Das genau meine ich ja, Videos an und für sich sind noch nicht schlecht aber meist fehlt die Dokumentation dazu eine Dokumentation in der man nachverfolgen kann was da passiert. Folien werden ja insofern auch nebenher dokumentiert.
LG
Proti

https://phoenix-blog.de

"Die Kamera wird bei hohen ISO Werten aber rauschen. Nichts ahnend hielt er sich die Kamera ans Ohr!"

ddm3ve
Moderator
Moderator
Posts: 1126
Joined: 2011-07-04 10:56

Re: Immer mehr Tutorials als Video

Post by ddm3ve » 2017-08-28 11:14

Also ich gehe da mit Joe User überein, Videos taugen nichts oder nur bedingt.
Wenn ich ein neues Thema an gehen, mich in etwas einarbeite oder ein Problem nachvollziehen will, dann sind Videos kontraproduktiv. Das mag Hip sein, aber letztlich muss ich den Text doch abtippen und in der Console eintippen. Da fehlt es tatsächlich am Text, den man dann Copy und Paste übernehmen kann und an den notwendigen Stellen selbst anpassen kann. Ein Buch ist besser, interaktiver als ein Video.
Ich bestimme die Geschwindigkeit und schlage eigenständig die Seiten um. Bei Videos muss ich reagieren um zu unterbrechen, ggf. nochmals zurück spulen, wenn ich mal nicht mit gekommen bin.

Ein Video ist i.O. wenn es darum geht, Zusammenhänge visuell und akustisch zu begreifen. Also wenn es nur darum geht, ein Verständnis zu vermitteln.
Der Sinn hingegen, jemandem zu zu sehen, wie er in einer Shell Befehle eintippt und dazu "Nonsens" spricht, das erschließt sich mir noch nicht. Wenn ich mich mit z.B. mit Typo 3 oder anderen Tutorials beschäftige, dann lasse ich mich 2-3 mal berieseln, muss neben zu notieren und dann das gelernte zügig wiederholen. In einem Buch packe ich an essentiellen Stellen meinen Post- Tt für später und kann die Beispiele eigenständig und sofort in meiner Geschwindigkeit mit machen. Da sehe ich am Video den größten Nachteil. Die richtige Stelle "notieren", dass nachschlagen und "Unterbrechen". Da sind echte Schulungen deutlich besser, wenn der Dozent die Pausen einräumt, damit man seine Übungen machen kann und dann auch noch die Möglichkeit hat, richtig nach zu fragen.
Bei vielen Videos in dem Bereich vermisse ich immer den Plan B und C. Das habe ich schon mal sehr gut bei Typo3 gesehen. Denn es geht auch öfters mal was schief, wie kann man dann anders heran gehen? Wie geht man bei üblichen Problemen um.
02:32:12 21.12.2012 und dann sind Deine Probleme alle unwichtig.