Debian Software Raid1 - Partitionsgrößen ändern möglich?

Alles was in keine andere Systemkategorie passt
User avatar
coltseavers
Posts: 189
Joined: 2009-11-04 00:43
Location: NRW

Debian Software Raid1 - Partitionsgrößen ändern möglich?

Post by coltseavers »

Hallo zusammen,

ich habe einen dedizierten Debian 10 -Server mit 2x8TB HDDs, welche im Softwareraid 1 laufen.
Alles läuft einwandfrei.

Die Platten sind derzeit wie folgt partitioniert:

Wenn möglich, würde ich gerne die root-Partition verkleinern und stattdessen die home-Partition vergrößern.
Ist das möglich? Wenn ja, wie?

Vielen Dank vorab!
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Viele Grüße,
Colt Seavers

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11137
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Debian Software Raid1 - Partitionsgrößen ändern möglich?

Post by Joe User »

Da wirst Du um eine komplette Neuinstallation und Repartitionierung definitiv nicht herumkommen.

Wenn Du in Zukunft flexibler sein möchtest:
Vergrössern/Verkleinern ginge nur mittels LVM, das kommt bei Dir aber nicht zum Einsatz.
Als weitere Alternative sei noch ZFS genannt, davon rate ich auf Grund etlicher Bugs und schlechter Performance ab.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.