Ansi/UTF8 Umlaute kaputt

Apache, Lighttpd, nginx, Cherokee
amiga1200
Posts: 210
Joined: 2007-01-13 19:58

Ansi/UTF8 Umlaute kaputt

Post by amiga1200 »

Ich habe ein Apache laufen, nie Probleme mit
Umlaute gehabt.
Die Dateien sind alle Ansi auf dem Server.

Nun habe ich von jemand UTF-8 Dateien bekommen,
und der Server liefert die Umlaute kaputt aus.

Ich könnte die Dateien nun mit Ultra Edit nachbearbeiten:
1. Datei öffnen und Text kopieren
2. Datei auf Ansi umstellen, hier hackt Ulra Edit die Umlaute ganz kaputt, daher noch ein letzter Schritt
3. Text löschen, Text vom Abschnitt 1 rein pasten und speichern

Es sind zwar nur 20 .html Dateien, aber geht es nicht einfacher?
Über eine .htaccess habe ich es auch schon versucht.

AddCharset utf-8 .html
oder
AddCharset ISO-8859-1 .html
Aber keine Änderung.

Jemand noch eine Idee?

amiga1200
Posts: 210
Joined: 2007-01-13 19:58

Re: Ansi/UTF8 Umlaute kaputt

Post by amiga1200 »

Schon gelöst:

in der php.ini steht:
default_charset = "iso-8859-1"

deswegen machen utf-8 Dateien Probleme:
Lösung:

In jeder html Datei ganz oben den php Befehl:
ini_set("default_charset", "UTF-8");

oder besser in der .htaccess

php_value default_charset utf-8